K&L Gates berät Tempus Capital bei Erwerb der PostCon National

06.01.2021

Frankfurt, 5. Januar 2021. Die internationale Wirtschaftssozietät K&L Gates hat den Private Equity Investor Tempus Capital bei Erwerb und Finanzierung der Akquisition der PostCon National GmbH und ihrer Tochtergesellschaft mailworXs GmbH von Quantum Capital Partners beraten. PostCon National ist mit einem jährlichen Zustellungsvolumen von einer halben Milliarde Briefe eines der größten Unternehmen im Bereich der Briefpost in Deutschland. Tempus Capital investiert mit einem Fokus auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

Team von K&L Gates: Die Federführung lag bei Dr. Matthias Grund LL.M. (Partner Finance, Frankfurt) und Kerstin Hanke (Special Counsel Corporate, Frankfurt). Zum weiteren Transaktionsteam gehörten die Partner Dr. Bastian Bongertz (Finance, Frankfurt), Rainer Schmitt (Tax, Frankfurt), Nils Neumann (Employment Law, Berlin) und die Associates Helene Gerhardt (Antitrust, Berlin) und Ana-Maria Mirceta (Finance, Frankfurt).

K&L Gates wurde zu Fragen des Luxemburger Rechts außerdem unterstützt von Arendt & Medernach. Federführend war hier Counsel Dominik Pauly.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell