Kirkland & Ellis International LLP berät Change Capital Partners beim Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der Schneekoppe Lifestyle GmbH

24.02.2011

München. Kirkland & Ellis International LLP hat den britischen Private-Equity-Investor Change Capital Partners LLP beim Erwerb einer 75%igen Beteiligung an der Schneekoppe Lifestyle GmbH beraten. Die Schneekoppe Lifestyle GmbH, mit Sitz in Buchholz, ist die Muttergesellschaft der Schneekoppe GmbH & Co. KG, des Herstellers für gesunde Nahrungsmittel und Naturkost, wie z.B. Müesli und Fruchtschnitten. 25 Prozent der Anteile an der Schneekoppe Lifestyle GmbH bleiben beim bisherigen Hauptgesellschafter, Herrn Gerald Wagener, der auch Geschäftsführer bleibt. Die Anteilsübernahme wurde zum 16. Februar 2011 wirksam, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Dem Kirkland Team gehörten unter Federführung der Partner Dr. Björn Holland und Dr. Martin Ströhmann (beide Corporate) weiterhin die Partner Dr. Roderic Pagel und Dr. Oded Schein (beide Tax), sowie die Associates Dr. Kai Terstiege, Nicole Schlatter, Dr. Hermann- Matthias Bröcker (alle Corporate) und Christine Kaniak (Finance) an.

Über Change Capital Partners

Change Capital Partners (www.changecapitalpartners.com) ist ein Privat-Equity-Investor, mit einem Fokus auf Mid-Cap Transaktionen in Westeuropa in den Bereichen Einzelhandel und Konsumgüter. Die Firma wurde im Januar 2003 von Luc Vandevelde, dem früheren Chairman sowohl von Carrefour als auch von Marks & Spencer, zusammen mit einem engagierten Team aus Fachleuten für Einzelhandel und für Private-Equity gegründet. Change Capital Partners ist in Großbritannien registriert und von der FSA autorisiert und reguliert.

Über Kirkland & Ellis

Kirkland & Ellis (www.kirkland.com), mit weltweit mehr als 1.500 Anwälten, gehört zu den führenden Wirtschaftskanzleien und berät in allen Bereichen des Wirtschaftrechts, insbesondere Gesellschaftsrecht, Private Equity, Mergers & Acquisitions, Restrukturierung/Insolvenz, Banking/Finance, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Prozesse/Schiedsverfahren. Die Kanzlei unterhält Büros in Chicago, Hongkong, London, Los Angeles, München, New York, Palo Alto, San Francisco, Shanghai und Washington D.C. Im Münchner Büro sind derzeit etwa 30 Anwälte beschäftigt, die vor allem auf Gesellschaftsrecht, Private Equity und Mergers & Acquisitions, Restrukturierung/Insolvenz, Akquisitionsfinanzierung und Steuerrecht spezialisiert sind.

Pressekontakt

Dr. Björn Holland, Partner (bjoern.holland@kirkland.com)
Dr. Martin Ströhmann, Partner (martin.stroehmann@kirkland.com)
Kirkland & Ellis International LLP
Maximilianstraße 11
80539 München
Tel.: +49(0)89 2030 6000
Fax: +49(0)89 2030 6100

Petra Berner, Information Services Coordinator
Kirkland & Ellis International LLP
Maximilianstraße 11
80539 München
Tel.: +49(0)89 2030 6000
Fax: +49(0)89 2030 6100
petra.berner@kirkland.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell