Latham & Watkins berät Deutsche Bank AG London bei Debt-Equity-Swap

17.05.2006

Latham & Watkins

Hamburg, 12. Mai 2006. Die internationale Anwaltssozietät Latham &

Watkins LLP hat die Deutsche Bank AG London bei einem Debt-Equity-Swap

der Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG zur Rekapitalisierung der

Gesellschaft beraten. Die Hauptversammlung der Gesellschaft beschloss

am 11. Mai 2006 die Kapitalmaßahmen zur Verringerung der

Nettoverbindlichkeiten der Gesellschaft sowie zu einer nachhaltigen

Stärkung ihrer Eigenkapitalbasis.

Dies ermöglicht nun der Deutschen Bank AG London und ihren

Co-Investoren sowie mit einzelnen seiner Kreditgeber und sonstigen

Gläubigern die Mehrheit der Aktien an der Gesellschaft zu übernehmen.

Latham & Watkins hat die Deutschen Bank AG London schon bei der

vertraglichen Einigung über den Einstieg der Deutschen Bank AG London

und MHB-Bank AG/Lone Star als Investoren und bei der bilanziellen

Rekapitalisierung der Vivanco Gruppe AG beraten.

Für Deutsche Bank AG London waren tätig: Frank Grell (Restructuring;

Federführung), Joachim von Falkenhausen, Dirk Kocher, Christoph Baus,

Heinrich Bälz (alle Corporate, BaFin); Philipp von Randow, Anne

Schöning (alle Finance); Marco Nunez Müller, Jan-Robert Hamann (beide

Antitrust); Berenice Möller (Arbeitsrecht); Tobias Klass (Steuerrecht)

Dr. Marcus Willamowski, LL.M.

 

Business Development & Knowledge Manager Germany

LATHAM & WATKINS LLP

 

Warburgstraße 50

 

20354 Hamburg

 

Tel: +49 (40) 41 40 30

 

Fax: +49 (40) 41 40 31 30

 

 

Frankfurter Welle

 

Reuterweg 20

 

60323 Frankfurt am Main

 

Tel: +49 (69) 60 62 60 00

 

Fax: +49 (69) 60 62 60 60

 

 

Maximilianhöfe

 

Maximilianstraße 11

 

80539 München

 

Tel: +49 (89) 20 80 3 8000

 

Fax: +49 (89) 20 80 3 8080

 

Mobile: +49 (160) 98 90 38 98

 

 

E-Mail: marcus.willamowski@lw.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell