Latham & Watkins berät IK Investment Partners bei Verkauf der SCHOCK Gruppe

19.02.2021

Hamburg, 18. Februar 2021 – Latham & Watkins LLP hat IK Investment Partners (IK) bei dem Verkauf der SCHOCK GmbH (SCHOCK) beraten. Der IK VIII Fonds veräußert seine Beteiligung an SCHOCK an den von Triton beratenen Triton Fund V, der das Unternehmen gemeinsam mit dem Managementteam unter der Leitung von Ralf Boberg weiterentwickeln wird. Über finanzielle Details haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

SCHOCK ist einer der führenden nationalen und globalen Spülen-Produzenten und Erfinder der Quarzkomposit-Spüle. Die Gruppe mit über 500 Mitarbeiter*innen hat ihren Hauptsitz in Regen, Bayern und produziert ausschließlich in Deutschland. Kunden in über 70 Ländern vertrauen auf SCHOCK Produkte.

IK ist ein paneuropäisches Private Equity Unternehmen, das Investments mit regionalen Schwerpunkten auf den nordischen Ländern, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und den Benelux-Staaten tätigt. Seit der Gründung hat das Unternehmen mehr als 13 Mrd. Euro Kapital eingeworben und in über 145 europäische Unternehmen investiert.

Latham & Watkins ist regelmäßig für IK tätig. So hat ein Team um Partner Dr. Henning C. Schneider IK nicht nur beim jetzigen Exit, sondern bereits 2016 schon bei dem Ankauf der SCHOCK Gruppe beraten. Darüber hinaus berät beispielsweise auch Partner Thomas Weitkamp das Unternehmen bei Akquisitionsfinanzierungen oder der Finanzierung von Portfoliounternehmen, so zuletzt beim Erwerb von MDT technologies GmbH.

Latham & Watkins LLP hat mit folgendem Team beraten:

Dr. Henning C. Schneider, Dr. Nils Röver (beide Partner, Private Equity, gemeinsame Federführung), Dr. Malte Ingwersen, Dr. Lorenz Koffka, Jana Maué (alle Associate, Private Equity), Dr. Tobias Klass (Partner, Steuerrecht), Dr. Jana Dammann de Chapto (Counsel, Kartellrecht, alle Hamburg), Dr. Thomas Freund, Robert Doelling (beide Associate, Finance, München)

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell