Latham & Watkins ernennt zwei neue Partner und neuen Counsel

07.11.2011

Hamburg, 04. November 2011. Die internationale Anwaltskanzlei Latham & Watkins LLP ernennt mit Wirkung zum 01. Januar 2012 Dr. Christoph A. Baus (Litigation) Hamburg sowie Christian H. Jahn - (Finance) München zu Partnern. Damit steigt die Zahl der Partner bei Latham & Watkins auf 49 in Deutschland. Außerdem wird Dr. Anne Schöning (Finance) Hamburg zum Counsel bei Latham & Watkins ernannt.

Managing Partner Dr. Götz T. Wiese: "Wir gratulieren Dr. Christoph Baus in Hamburg sowie Christian Jahn in München zu Ihrer Ernennung zum Partner und wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam die Entwicklung von Latham & Watkins in Deutschland voran zu treiben. Außerdem gratulieren wir Dr. Anne Schöning zur Ernennung als Counsel. Die Ernennungen sind Ausdruck unserer nachhaltigen Wachstumsstrategie hier in Deutschland und zeigen, dass Latham & Watkins jungen talentierten Anwälten sehr gute Entwicklungschancen bietet.“

Managing Partner Dr. Thomas Fox: „Die neuen Partner und Counsel haben sich konsequent für die Interessen unserer Mandanten eingesetzt. Sie haben die Kanzleientwicklung maßgeblich unterstützt und einen bedeutenden Beitrag zum Wachstum unserer Kanzlei geleistet. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf den gemeinsamen Ausbau unserer Aktivitäten in Deutschland.“

"Latham & Watkins hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Präsenz im lokalen Markt aufgebaut und ist mittlerweile mit 150 Anwälten an den Standorten München, Frankfurt und Hamburg eine feste Größe in der deutschen Wirtschaftsszene. Auf dieser Basis möchten wir mit unseren neuen Partnern weiterhin dynamisch wachsen", so Managing Partner Dr. Dirk Oberbracht.

Weitere Informationen zu den neuen Partnern/Counsel:

Dr. Christoph A. Baus praktiziert als Prozessanwalt mit dem Schwerpunkt auf strittigen Angelegenheiten im Kapitalmarktrecht und im Wertpapierrecht, Aktionärsstreitigkeiten, M & A-Transaktionen sowie Restrukturierungen. Zudem vertritt er regelmäßig Mandanten bei Angelegenheiten der Berufshaftpflicht und übernimmt die Verteidigung von Organmitgliedern sowie Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern bei Haftungsklagen. Seit Kurzem verantwortet er die Mandate von mehreren Versicherungsgesellschaften und Gemeindeverwaltungen. Dr. Baus promovierte 2002 an der Universität Göttingen und absolvierte 2004 das zweite Staatsexamen am Berufungsgericht Braunschweig. Das erste Deutsche Staatsexamen legte er im Jahr 2000 an der Universität Göttingen ab.

Christian H. Jahn praktiziert in der Praxisgruppe Finance mit einem breiten Themenspektrum. Er ist spezialisiert auf Akquisitionsfinanzierung, Syndicated Corporate Loans, Immobilien-Finanzierung und Projektfinanzierung. Er berät deutsche und internationale Banken und Investoren bei komplexen Finanzierungen von grenzüberschreitenden Akquisitionen und Unternehmensanleihen und berät Mandanten bei der Finanzierung von Private Equity und anderen M & A Transaktionen. Sein zweites Deutsches Staatsexamen schloss er 2003 am Oberlandesgericht Nürnberg ab und sein erstes Deutsches Staatsexamen absolvierte er 2001 an der Universität Passau.

Dr. Anne Schöning praktiziert in der Praxisgruppe Finance und vertritt Banken, Private Equity Investoren und Unternehmen bei inländischen deutschen sowie bei grenzüberschreitenden Finanzierungen. Ihre Spezialisierungen liegen bei Akquisitionen, Immobilien- und Schiffsfinanzierungen, besicherten Finanzierungen und generellen Unternehmensfinanzierungen sowie Syndicated Loans. Darüber hinaus berät sie Mandaten bei Umstrukturierungen und der Reorganisation von Schuldverschreibungen. Sie promovierte 2003 an der Bucerius Law School und absolvierte 2004 das zweite Deutsche Staatsexamen am Hamburger Oberlandesgericht. Das erste Deutsche Staatsexamen legte sie im Jahr 2000 an der Universität Hamburg ab.

Pressekontakt: Frank Wöllstein
Tel: +49.69.13 38 80 35, E-Mail: f.woellstein@wbco.de

Über Latham & Watkins LLP

Latham & Watkins LLP ist eine weltweit tätige Anwaltskanzlei mit rund 2.000 Anwälten und 31 Büros in Abu Dhabi, Barcelona, Boston, Brüssel, Chicago, Doha, Dubai, Frankfurt, Hamburg, Hongkong, Houston, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, Moskau, München, New Jersey, New York, Orange County, Paris, Peking, Riad, Rom, San Diego, San Francisco, Shanghai, Silicon Valley, Singapur, Tokio und Washington, D.C.

Weitere Informationen über Latham & Watkins finden Sie unter www.lw.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell