Linklaters berät Linde Group bei Kauf des Schweizer Bauunternehmens Bertrams Heatec

26.09.2007

Linklaters

Die Linde Group hat das Schweizer Anlagenbau- und Bauunternehmen Bertrams Heatec AG gekauft. Bertrams Heatec mit Sitz in Pratteln bei Basel in der Schweiz ist führender Spezialist für sichere Systeme zur Übertragung von Prozesshitze, hauptsächlich für die chemische und petrochemische Industrie. Diese Systeme werden für die Herstellung von künstlichen Fasern, synthetischen Harzen (Melamin), Aluminiumoxyd und Farbstoffen zusammen mit Anwendungen aus den Textil- und Lebensmittelindustrien sowie bei Sonnenkraftwerken benutzt. Der Abschluss der Transaktion ist noch abhängig von der Genehmigung durch die zuständige Aufsichtsbehörde.

Ein Linklaters-Team unter Führung von Dr. Ralph Drebes hat die Linde Group dabei umfassend beraten. Drebes: "Wir freuen uns, dass wir Linde erneut bei einer erfolgreichen Transaktion begleiten durften."

Die Kanzlei hat das Unternehmen bereits bei zahlreichen Transaktionen weltweit beraten. Das Linklaters-Team umfasste außerdem Ann-Catherine Hoffmann (beide Corporate/M&A), Andreas Schaflitzl, Georg Götz (beide Steuerrecht) sowie Dr. Daniela Seeliger und Manon Brindöpke (beide Kartellrecht).

Linklaters berät bei Unternehmenskäufen und Übernahmen in internationalen Teams mit Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern von der rechtlichen und steuerlichen Strukturierung der Transaktion über die gesamte Durchführung des M&A Prozesses bis zur Transaktionsfinanzierung.

Zuletzt hat die Kanzlei u. a. beraten:

West LB bei Gebot für die Landesbank Berlin

The Dow Chemical Company bei dem Kauf der Wolff Walsrode Gruppe von der Bayer AG

Rottapharm beim Erwerb von Madaus-Pharma

 

 

Kontakt:

 

Daniel Reitz +49 221 2091-344

daniel.reitz@linklaters.com

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell