Linklaters berät Rottapharm bei Erwerb von Madaus-Pharma

15.06.2007

Linklaters

Das Unternehmen mit Sitz in Köln repräsentiert ein jährliches Umsatzvolumen von mehr als 250 Millionen EUR, Kernkompetenz ist die Entwicklung und weltweite Vermarktung von Naturarzneimitteln.

Der Käufer, die weltweit tätige Rottapharm S.p.A mit Sitz in Monza/Italien, entwickelt und vertreibt Pharmaprodukte und ist in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Verkäufer ist u.a. eine Tochtergesellschaft der Droege International Group AG.

Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Übertragung des Unternehmens steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden.

Ein Linklaters Team unter Leitung von Wolfgang Sturm berät Rottapharm. Das Team umfasste außerdem Dr. Jens Böhle, Verena Bolz, Dr. Jörgen Rubel, Alf Baars, Pablo Garcia-Nieto (alle Corporate/M&A), Peter Klappich, Dr. Christian Fulda, Dr. Thomas Utzerath (alle Pharmarecht), Julian Zaich (Bankrecht), Dr. Bernd Meyring, Stefan Einhaus (beide Kartellrecht), Stephan Müller (Umweltrecht), Peter Hützen, Isabel Kreienbrock (beide Arbeitsrecht) und Oliver Rosenberg (Steuerrecht).

Linklaters hat besondere Erfahrung in der Beratung von Inbound-M&A-Transaktionen. Zuletzt beriet die Sozietät u.a. die indische Suzlon beim Übernahmeangebot für Repower, die spanische ACS beim Kauf von Hochtief-Anteilen und The Dow Chemical Company beim Kauf der Wolff Walsrode Gruppe von der Bayer AG.

Kontakt:

Jan Beßling

 

 

+49 221 2091-344

 

 

jan.bessling@linklaters.com

 

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell