Linklaters berät Taros beim Verkauf von Novem

03.06.2008

Linklaters

Linklaters LLP hat den Private-Equity-Investor Taros Capital GmbH, Manager eines Fonds von AlpInvest/Amsterdam, beim Verkauf des bayerischen Automobilzulieferers Novem an Barclays Private Equity beraten. Novem erwirtschaftete mit rund 3700 Angestellten zuletzt rund 300 Millionen Euro Umsatz. Die Novem Gruppe beliefert nahezu alle Auto-Premiummarken mit Zierteilen für den Fahrzeug-Innenausbau. Sie ist einem Marktanteil von 45 Prozent Weltmarktführer im Bereich Holzzierteile mit einem. Neben verschiedenen inländischen und ausländischen Tochtergesellschaften (u.a. Italien und Honduras), verfügt die Novem Gruppe über einen Produktionsstandort im tschechischen Pilsen sowie einen Standort in Langfang, China

Ein Linklaters Team unter Führung von Ulrich Wolff (Corporate/M&A) hat Taros umfassend bei der Transaktion beraten. Weitere Teammitglieder waren Christian Kleeberg und Fabian Liepe (beide Corporate/M&A)

Weitere Berater der Verkäufer waren CMS Hasche Sigle, München (Legal: Alexander Ballmann); Ernst & Young AG, Frankfurt (Financial Vendor Due Diligence: Stefan Ostheim, Martina Kroener), SJ Berwin LLP, Frankfurt (Tax Fact Book: Gerald Thomas, Marcus Hierl).

Das Linklaters Private Equity-Team berät Finanzinvestoren, Fonds, Finanzinstitute und Private Equity-finanzierte Unternehmen in allen Phasen des Private Equity Geschäfts - von Fundraising, Fondsstrukturierung, Akquisitionsfinanzierung, Due Diligence, steuerlicher Strukturierung, Recaps, Refinanzierungen, Krisenmanagement und Restrukturierung von Debt zu Buy-Outs, Buy-Ins und Exit-Strategien via Börsengang, Trade Sales oder Secondary Buy-Outs. Das Team verfolgt einen industriebezogenen, integrierten und internationalen Ansatz.

Linklaters hat u.a. zuletzt beraten:

Sun Capital Partners bei der Übernahme von 51 Prozent an Neckermann

Terra Firma beim Verkauf von 50 % an Tank & Rast

Deutsche Beteiligungs AG beim Secondary Buy Out der Coperion Gruppe

Dubai International Capital bei der Übernahme von Almatis.

Kontakt:

Frank Knabe +49 69 71003 - 467

frank.knabe@linklaters.com

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell