Linklaters berät Terra Firma bei Verkauf von 50 % an Tank & Rast

28.06.2007

Linklaters

Linklaters hat Terra Firma, eines der führenden Private Equity Unternehmen in Europa, beim Verkauf von rund 50 Prozent an dem Raststättenbetreiber Autobahn Tank &Rast Holding AG ("Tank &Rast") beraten. Käufer ist die Investmentgesellschaft RREEF, die zur Infrastruktursparte der Deutschen Bank gehört. Mit landesweit ca. 390 Raststätten ist Tank &Rast das führende Unternehmen in diesem Bereich in Deutschland.

Das Linklaters Team wurde geleitet von Peter Erbacher und Ralph Drebes aus Frankfurt sowie Richard Youle und Charlie Jacobs aus London.

Das Linklaters Private Equity-Team berät Investoren, Fonds, Finanzinstitute und Private Equity Häuser in allen wichtigen Bereichen - von der Auflage von Fonds über die Strukturierung von Private Equity Investments und Buy-Outs bis zu Public-to-Privates. Interdisziplinäre Teams kombinieren dabei Beratungsexpertise im Bereich Corporate, IPOs, Akquisitionsfinanzierung und Steuerrecht.

Kontakt:

Jörg Overbeck

 

 

+49 221 2091-821

 

 

joerg.overbeck@linklaters.com

 

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell