Linklaters erneut Kanzlei des Jahres für Kapitalmarktrecht

25.05.2007

Linklaters

Im zweiten Jahr in Folge ist Linklaters vom renommierten Fachverlag Law Business Research bei den Who's Who Legal Awards zur Kanzlei des Jahres 2007 im Kapitalmarktrecht ausgezeichnet worden.

Die Gewinner wurden durch Vorschläge aus Unternehmen und Recherche durch Who's Who Legal ermittelt. Who's Who Legal ist der offizielle Recherchepartner der International Bar Association (IBA).

Nick Eastwell, Leiter Kapitalmarktrecht bei Linklaters:

"Der Preis freut uns sehr, vor allem weil der strenge Rechercheprozess Mandanten wie Mitbewerber umfasste. 19 unserer Partner aus neun Büros weltweit werden von Who's Who Legal als führende Namen im Kapitalmarktrecht genannt - ein Beweis für unsere marktführende Position und die globale Vernetzung der Praxis."

Das Kapitalmarktteam von Linklaters berät Banken wie Emittenten bei der Gestaltung und Entwicklung verschiedenster Finanzierungsformen und bei der Verwirklichung ihrer innovativen Ideen - in klassischen und strukturierten Finanzierungsformen wie MTN Programmen oder Wandel- und Umtauschanleihen ebenso wie bei Börsengängen oder Kapitalerhöhungen. Dabei beraten die Teams auch bank- und versicherungsaufsichtsrechtliche sowie steuerliche Aspekte - in Frankfurt nach deutschem, englischem und US-Recht.

Linklaters beriet zuletzt u.a. bei folgenden Kapitalmarkt-Transaktionen:

* 5 Mrd. US$-Anleiheprogramm von IFFIm zur Finanzierung staatlicher Impfprogramme;

* Emission einer garantierten Umtauschanleihe durch Weather Capital Finance S.A im Umfang von 825 Mio. EUR;

* Erstes echtes pan-europäisches Angebot von Schuldverschreibungen an Privatanleger in 12 europäischen Ländern nach Inkrafttreten der Prospektrichtlinie durch die Allianz;

* Bislang größte Pflichtwandelanleihe Europas durch Bayer;

* Größter russischer Börsengang durch Rosneft (10,4 Mrd. US$);

* TAQAs 3,4 Mrd. US$-Anleihe;

* Börsengänge von Cairn India, Klöckner und A&D Pharma.

Linklaters ist bei Thomson Financial führender Berater der Banken (Manager) im Gebiet EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) in den Kategorien Equity/Equity Related, Common Stock, IPOs und Wandelanleihen.

Kontakt:

Jan Beßling

 

 

+49 221 2091-344

 

 

jan.bessling@linklaters.com

 

 

 

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

 

 

 

 

www.linklaters.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell