Linklaters steigert Umsatz im ersten Geschäftshalbjahr auf 633 Mio. Pfund

23.11.2007

Linklaters

Die internationale Sozietät erzielte in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2007/08 einen Umsatz von 633 Mio. Pfund (ca. 884 Mio. Euro) – eine Steigerung um 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Diesem Ergebnis war bereits ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2006/07 vorausgegangen, in dem Linklaters mit einem Plus von 20 Prozent auf einen Umsatz von 1,12 Mrd. Pfund (ca. 1,56 Mrd. Euro) kam.

Simon Davies, Managing Partner: „Das Ergebnis ist ein hervorragender Start ins neue Geschäftsjahr und untermauert unsere führende Marktposition. Zwar sind die langfristigen Folgen der Subprime-Krise noch nicht absehbar. Wir haben aber wieder außerordentlich erfolgreich den Beratungsbedarf unserer Mandanten antizipiert und erfüllt.“

Kontakt:

Daniel Reitz +49 221 2091-344

daniel.reitz@linklaters.com

 

Linklaters berät weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. Aus Büros in den wichtigen internationalen Wirtschafts- und Finanzzentren bieten wir unseren Mandanten Lösungen bei komplexesten Herausforderungen. Linklaters ist eine Limited Liability Partnership (LLP) englischen Rechts.

www.linklaters.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell