Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Neue internationale Studie zum Datenschutz

05.10.2006

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Eschborn/ Frankfurt am Main, 27. September 2006 – Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat in Zusammenarbeit mit ihren befreundeten Anwaltskanzleien aus dem europäischen Ausland sowie Südafrika und den USA eine englischsprachige Studie zum Datenschutz in der Europäischen Union und anderen ausgewählten Ländern erstellt. Diese vermittelt insbesondere grenzüberschreitend tätigen Unternehmen einen Überblick über die unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen, wie z.B. Meldepflichten, Zuständigkeit der Aufsichtsbehörden und Bußgelder in den einzelnen Ländern. Die trotz der EU-Datenschutzrichtlinie 95/46/EC fortbestehenden nationalen Unterschiede werden vor allem für die konzernweite Verarbeitung und den Austausch von Mitarbeiter- und Kundendaten relevant. Die Studie richtet sich an die für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen zuständigen Verantwortlichen in den Bereichen Controlling, Compliance, Datenschutz sowie in der Rechtsabteilung. Zu beziehen ist die Studie über Dr. Fritjof Börner (fritjof.boerner@luther-lawfirm.com) bzw. über Dr. Stefanie Hellmich (stefanie.hellmich@luther-lawfirm.com).

Interessierte können sich eine Kopie der Studie auf der Webseite der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbh, www.luther-lawfirm.com , abrufen (72 Seiten, ca. 6 MB).

Hintergrund:

Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH beschäftigt rund 210 Anwälte und berät in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Zu den Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen sowie die öffentliche Hand. Luther unterhält Büros an 13 deutschen Standorten sowie „German Desks“ in Brüssel, Budapest, New York und Singapur und verfügt darüber hinaus über Netzwerkkontakte mit befreundeten Anwaltskanzleien in aller Welt. Die Rechtsanwaltsgesellschaft verfolgt einen interdisziplinären Beratungsansatz durch Einbindung befreundeter Berater aus anderen Disziplinen.

Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte folgender Internetseite:

www.luther-lawfirm.com

Pressekontakt:

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Stefan Kraus

Ludwigstraße 8

50667 Köln

Tel: 0221 / 2779 500

Fax: 0221 / 2779 510

E-Mail: stefan.kraus@luther-lawfirm.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell