Luther verstärkt Restrukturierungsberatung

15.09.2020

Stuttgart – Mit Gunnar Müller-Henneberg (39) gewinnt die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft an ihrem Stuttgarter Standort einen weiteren Restrukturierungsspezialisten als Partner.

Schwerpunkt der Tätigkeit Müller-Hennebergs ist die außergerichtliche und gerichtliche Sanierungsberatung mit engen Verbindungen zu insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen. Müller-Henneberg verfügt über langjährige Erfahrungen mit Eigenverwaltungs-, Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren.

Seine anwaltliche Tätigkeit begann Müller-Henneberg in der auf Restrukturierungen und Insolvenzverwaltung spezialisierten Stuttgarter Kanzlei Elsäßer, die im Jahr 2014 in die Sozietät Schultze & Braun überging. Einen Namen gemacht hat er sich mit der Sanierung einer Vielzahl bekannter Unternehmen, in Baden-Württemberg zuletzt mit der Kanz-Gruppe (Spielwaren Kurtz, Sons and Daughters, Kids Fashion), überregional etwa in der Automobilindustrie mit der Beratung der Kölner Autohausgruppe Dirkes im Rahmen einer Sanierung in Eigenverwaltung.

Müller-Henneberg wechselt mit seinem gesamten Team. Erst im letzten Jahr hatte Luther den Restrukturierungsbereich am Hamburger Standort mit Frank Tschentscher erweitert, der ebenfalls von Schultze & Braun kam.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Gunnar Müller-Henneberg und sein Team für die Praxisgruppe Restrukturierung und Insolvenz der Service Line Commercial und den Ausbau unseres Stuttgarter Büros gewinnen konnten“, kommentiert Volker Steimle, Leiter der Service Line Commercial bei Luther, die Neuzugänge. „Durch ihre langjährige Expertise, ebenso wie durch die Erfahrung des bestehenden Restrukturierungsteams bei Luther, sind wir nun optimal aufgestellt, um das Geschäft in diesem Bereich zügig voranzutreiben und den sich aus der gesamtwirtschaftlichen Situation ergebenden Anforderungen, insbesondere in der Automobilbranche, gerecht zu werden“, so Steimle weiter.

Hierdurch werde insbesondere auch der Bereich Mobility & Logistics weiter gestärkt, ergänzt Steffen Gaber, Partner und Leiter der Industriegruppe Mobility & Logistics bei Luther. „Aufgrund seiner unternehmerischen Herangehensweise hat sich Gunnar Müller-Henneberg innerhalb kurzer Zeit ein hohes Ansehen am Stuttgarter Markt und insbesondere bei Steuer- und Unternehmens-beratungsgesellschaften, aber auch bei anderen Anwaltskanzleien, erarbeitet“, so Gaber weiter. „Das wird uns helfen, die am Stuttgarter Standort bereits etablierte Praxis zu stärken und den Bereich weiter auszubauen.“

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell