Managing Partner von Dentons unterzeichnen europaweit Charta der Vielfalt

01.08.2016

Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland, hat die Charta im Namen der drei deut-schen Standorte unterschrieben

28. Juli 2016 – Mehrere Country Managing Partner der globalen Wirtschaftskanzlei Dentons haben die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Zu den Unterzeichnenden gehören die Managing Partner sieben ver-schiedener europäischer Länder: Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Polen sowie die Tschechische Republik. Das Management des Luxemburger Dentons Büros hat zudem bereits zuge-sagt, die Charta kommenden März im Rahmen der jährlichen Unterzeichnungszeremonie zu unter-schreiben. Damit haben sich all die Länder der Charta verpflichtet, in denen Dentons mit eigenen Bü-ros vertreten und die Charta der Vielfalt vorhanden ist.

Die Charta der Vielfalt ist eine freiwillige Unternehmensinitiative mit dem Ziel, ein Arbeitsumfeld frei von Vorurteilen zu schaffen und gleichzeitig Vielfalt in Unternehmen und Institutionen zu fördern. Teil-nehmende Unternehmen – so auch Dentons – verpflichten sich damit, den Ausbau der Vielfalt und Inklusion voranzutreiben, um unter anderem Diskriminierung am Arbeitsplatz zu vermeiden.

„Als weltweit erste polyzentrische Wirtschaftskanzlei liegt uns Vielfalt faktisch in der DNA“, sagt To-masz Dabrowski, CEO Dentons Europe. „Dadurch, dass wir vielfältige Persönlichkeiten, Stärken und Fähigkeiten zusammenbringen, verstehen wir auch die Bedürfnisse unserer Mandanten besser und entwickeln dadurch kreativere und innovativere Lösungswege. Ziel ist es, ein integratives Arbeitsum-feld zu schaffen, in welchem alle Mitarbeiter ihr Bestes geben können und wollen.“

„Wir – und das schließt häufig auch Mandanten mit ein – wollen mit starken Persönlichkeiten zusam-menarbeiten. Für uns als Kanzlei ist Vielfalt daher ein wichtiges Anliegen, auch im Arbeitsalltag. Die-ses Engagement möchten wir mit der Charta der Vielfalt nochmals gesondert zum Ausdruck bringen“, ergänzt Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell