Mit Recht auf Erfolgskurs - Women’s Leadership Programm bei Linklaters

25.09.2012

26. September 2012. Um mehr Frauen auf eine mögliche Führungsposition vorzubereiten, startet Linklaters das “Women’s Leadership Programm”. Das europäische Pilotprojekt wird in Zusammenarbeit mit der renommierten und auf Frauenförderungsprogramme spezialisierten Cranfield School of Management durchgeführt.

“Wir möchten, dass unsere jungen Juristinnen wissen, dass sie ihre Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bei Linklaters voll ausschöpfen können”, sagt Dr. Eva Reudelhuber, Partnerin und Mitglied im International Board von Linklaters. “Ein Female Leadership Programm ist daher die logische Konsequenz unserer langjährigen Bemühungen, weibliche Talente zu unterstützen und zum Sprung auf die Partnerebene zu motivieren.”

Jede Kanzlei lebt von dem Engagement und der Einsatzbereitschaft junger Associates. In der täglichen Rechtsberatung sind sie eine wichtige Ergänzung zu Linklaters’ erfahrenen Anwältinnen und Anwälten, die Mandanten und Märkte genau kennen. „Linklaters Anspruch ist es deshalb, die besten jungen Nachwuchstalente frühzeitig an sich zu binden“, so Dr. Eva Reudelhuber. Dies funktioniere aber nur, wenn diesen für ihre individuelle Lebens- und Karriereplanung echte Perspektiven geboten werden. „Da unser juristischer Nachwuchs vorbehaltlos gefördert wird, arbeiten wir bereits jetzt mit den besten Anwältinnen im Markt zusammen. Wir sind stolz darauf, diese durch unser neu strukturiertes Programm nun noch besser unterstützen zu können.“

Erst im Juni hat Linklaters für die Frauenförderung der Kanzlei in London sechs „Women in Business Law Awards” in Empfang genommen. Neben dem wichtigsten Preis der Londoner Euromoney Legal Media Group als „Best International Firm for Women in Business Law“ ging auch der Award für die beste Gender Diversity Initiative, den Gender Action Plan, an Linklaters. Darüber hinaus wurden einzelne Linklaters Anwältinnen für ihre vorbildlichen Leistungen als europaweit führende Anwältinnen in den Bereichen Bank- und Finanz-, Umwelt- und Immobilienrecht ausgezeichnet.

Einer Reihe von Veranstaltungen, Seminaren und Coachings des “Women’s Leadership Programm” werden ab November 2012 statt finden. Das Programm erstreckt sich auf sechs Monate. Europaweit werden 25 Plätze für Linklaters-Anwältinnen mit Berufserfahrung angeboten.

Haben Sie Fragen?

Gerrit Sadowski
(+49) 30 2 14 96 621
linklaters.com und linklaters-career.de

Linklaters LLP ist eine national wie global führende Wirtschaftskanzlei mit 27 Büros in 19 Ländern. In Deutschland beraten 280 Anwältinnen und Anwälte weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute zu komplexen Fragen im Wirtschafts-, Bank- und Steuerrecht. Mit innovativen, multidisziplinären und branchenspezifischen Lösungen unterstützt Linklaters Mandanten dabei, ihre Strategien jederzeit und an jedem Ort zu verwirklichen.

Kanzlei des Jahres für M&A und Private Equity & Venture Capital (JUVE 2011). Law Firm of the Year for Corporate/M&A und European Law Firm of the Year (Chambers Global 2012). International Law Firm of the Year (IFLR Europe Awards 2011), European Tax Firm und European Capital Markets Tax Firm of the Year (ITR European Tax Awards 2012).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell