NEUWERK berät die DWI Gruppe bei Veräußerung des Bürohochhauses Spreeturm

02.04.2019

NEUWERK berät die DWI Gruppe bei der Veräußerung des 20-geschossigen Bürohochhauses Spreeturm an N A S Invest. Der Spreeturm mit einer Gesamtmietfläche von ca. 13.500 m² und einer Höhe von ca. 70 m liegt im neuen Stadtquartier Mediaspree in unmittelbarer Nähe des Berliner Ostbahnhofs sowie des historischen Postbahnhofs. Das Gebäude soll Ende 2020 fertig gestellt werden. Die Veräußerung erfolgte im Wege eines gestuften Forward Share Deals.

Die DWI Gruppe ist ein in Hamburg ansässiger Projektentwickler, der deutschlandweit hochwertige Gewerbeimmobilien und Studentenapartments entwickelt. Im Rahmen vergangener Immobilientransaktionen hat NEUWERK regelmäßig die DWI Gruppe beraten.

Auf Seiten der DWI Gruppe wurde der Verkauf beraten von den beiden NEUWERK Partnerinnen Dr. Claudia Jehle (Real Estate) und Kirsten Seeger (Gesellschaftsrecht/M&A).

N A S Invest wurde beraten von Gleiss Lutz, namentlich Dr. Tim Weber, Svenja Bender und weiteren beteiligten Anwälten (siehe Veröffentlichung auf der Webseite von Gleiss Lutz).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell