Nörr verstärkt Gesellschaftsrecht in Düsseldorf: Experte für Aktien- und Konzernrecht

01.09.2009

NOERR STIEFENHOFER LUTZ

München, 31. August 2009. Nörr Stiefenhofer Lutz erhält Verstärkung im Aktien- und Konzernrecht und im Bereich gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten (Corporate Litigation). Zum 1. September wechselt Dr. Ingo Theusinger (36) von Freshfields Bruckhaus Deringer ins Düsseldorfer Büro der internationalen Kanzlei. Sein Status bei Nörr ist Senior Professional, was einem Salary Partner in angelsächsischen Kanzleien entspricht. Das Düsseldorfer Gesellschaftsrechts-Team wächst damit auf zehn Anwälte.

„Mit der Aufnahme von Ingo Theusinger setzen wir den Ausbau der strategischen Beratung großer Aktiengesellschaften im Aktien- und Konzernrecht am Standort Düsseldorf fort“, sagt Dr. Alexander Ritvay, Leiter der Abteilung Gesellschaftsrecht/M&A bei Nörr. „Außerdem tragen wir zunehmendem Bedarf unserer Mandanten nach Streitprävention und Streitbeilegung im Gesellschaftsrecht Rechnung“, ergänzt Dr. Oliver Sieg, Leiter des Bereichs Konfliktlösung (Dispute Resolution) bei Nörr. Typische Fälle seien Nichtigkeits- und Anfechtungsklagen gegen Hauptversammlungsbeschlüsse und Spruchstellenverfahren. „Vor allem in diesen Bereichen werden wir weiter expandieren“, so Sieg weiter. Ritvay gilt international als einer der führenden Köpfe für M&A in Deutschland. Sieg beriet im vergangenen Jahr den D&O-Versicherer von Unicredito Italiano im Zusammenhang mit einer Schadensersatzklage von acht Hedge Fonds gegen Vorstände von Unicredit und HVB. Die eingeklagte Summe betrug mehr als 17 Milliarden Euro.

Jüngere Mandate von Theusinger waren unter anderem:

Beratung der Arcandor AG bei der Kapitalerhöhung im Herbst 2008

Beratung börsennotierter Unternehmen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ihrer Hauptversammlungen

Beratung einer börsennotierten AG bei der grenzüberschreitenden Verschmelzung einer spanischen Tochtergesellschaft auf die deutsche Muttergesellschaft

Umfassende aktien- und konzernrechtliche Beratung zahlreicher Beteiligungsgesellschaften von Private-Equity-Fonds

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne Zur Verfügung.

Christina Voegele

Business Development & Kommunikation

NOERR STIEFENHOFER LUTZ

Rechtsanwaelte Steuerberater Wirtschaftspruefer • Partnerschaft

Brienner Str. 28

80333 Muenchen / Germany

Tel. +49-(0) 89-28 628-390

Fax +49-(0) 89-28 01 10

E-Mail: christina.voegele@noerr.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell