Orrick seit 18 Quartalen in Folge mit den meisten Venture Transaktionen in Europa

20.08.2020

19. August 2020 – Orrick hat das 18. Quartal in Folge mehr Venture-Transaktionen in Europa beraten als jede andere Kanzlei. Das geht aus dem nun veröffentlichten Venture Capital Ranking von PitchBook für das zweite Quartal 2020 hervor.

Mit 46 Transaktionen hat Orrick dabei fast so viele Venture Deals in Europa beraten wie die beiden im PitchBook Ranking zweit- und drittplatzierten Kanzleien, die zusammen auf 47 Transaktionen kommen.

Orricks deutsche Praxis hat erneut wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen und im zweiten Quartal 2020 u.a. die Startups bei zwei der fünf laut EY Startup Barometer größten Finanzierungsrunden im ersten Halbjahr in Deutschland beraten: Lilium bei deren $275 Millionen Runde mit u.a. Baillie Gifford, Tencent und Atomico (mehr dazu hier und hier) sowie Contentful bei deren $80 Millionen Runde mit Sapphire Ventures, General Catalyst und Salesforce Ventures (mehr).

Zu den weiteren Highlights der deutschen Praxis im zweiten Quartal 2020 zählten u.a. die Beratung von M12 (Microsoft) sowie Haniel bei deren Investments im Rahmen der $30 Millionen Series B Finanzierung des Robotik-Startups Wandelbots (mehr) sowie von Coatue als Hauptinvestor bei einer 30 Millionen US-Dollar Series A2 Finanzierung in das Berliner Start-up Choco (mehr).

Um der Verantwortung gerecht zu werden, die mit einer solchen Marktführerschaft einhergeht, unterstützt Orrick die Gründerszene in Deutschland durch eine noch stärkere Vernetzung mit der US-Tech- und Venture-Szene. Dazu zählt die 2019 ins Leben gerufene Orrick Legal Ninja Series (OLNS), mit der wir Überblicke zu aktuellen rechtlichen Entwicklungen geben und vertieft Themen vorstellen, die für deutsche Start-ups und ihre Investoren besonders wichtig sind.

Bislang erschienen sind die Ausgaben OLNS#1 zu Venture Debt, OLNS#2 zu Wandeldarlehen, OLNS#3 zu Arbeitsrecht für Tech-Unternehmen, OLNS#4 zu Corporate Venture Capital sowie die durch die Corona-Krise inspirierten Ausgaben OLNS#5 zu Venture-Finanzierungen nach dem Schwarzen Schwan und jüngst OLNS#6 dazu, wie sich Tech-Unternehmen erfolgreich durch die Krise führen lassen. Mehr zu der Orrick Legal Ninja Reihe finden Sie hier, mehr zu unserer deutschen Venture / Tech Praxis hier.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell