Orrick veröffentlicht Leitfaden zu Venture-Finanzierungen in Zeiten von Covid-19

06.04.2020

06. April 2020 – Die aktuelle Covid-19 Krise führt aller Wahrscheinlichkeit nach nicht nur zu einer Verknappung auf den Finanzierungsmärkten und dadurch zu einem akuten Problem für Start-Ups mit Finanzierungsbedarf, sondern es ist davon auszugehen, dass dies auch auf absehbare Zeit so bleibt. Dies betrifft zum einen die Frage, wie Unternehmer und Start-ups überhaupt an (weitere) Finanzierungsmittel kommen, zum anderen wie die Vertragsbedingungen dann aussehen werden.

Mit unserem neuen Leitfaden wollen wir einige unserer Beobachtungen zu den jüngsten Entwicklungen teilen und praktische Hinweise für das Fundraising in (historisch) unsicheren Zeiten geben. Dabei werfen wir bisweilen auch einen Blick zurück auf die letzten beiden Technologie-Chrashs, um zu sehen, welche Erkenntnisse sich aus den damaligen Entwicklungen ziehen lassen.

Themen des neuen Guide sind u.a.:

Aktuelles Finanzierungsumfeld: Herausforderungen beim Fundraising und Finanzierungsmöglichkeiten Einschätzung der voraussichtlichen Auswirkungen auf CVC-Investoren

Auswirkungen auf die Vertragsbedingungen, insbesondere auf kontrollrelevante Bedingungen und die ökonomische Teilhabe

Strukturelle Überlegungen

Mitarbeiterbeteiligungsprogramme

Ausblick

Der bilinguale Leitfaden erscheint als fünfte Ausgabe der Orrick Legal Ninja Se-ries (OLNS), mit der Orrick die Gründerszene in Deutschland stärken und näher an die Tech-Branche in den USA heranführen möchte. Vor OLNS#5 sind bereits die Publikationen OLNS#1 zu Venture Debt, OLNS#2 zu Wandeldarlehen, OLNS#3 zum Thema Arbeitsrecht für Technologieunternehmen und OLNS#4 zu Corporate Venture Capital erschienen.

Der Guide kann kostenlos hier abgerufen werden:

www.orrick.com/de-DE/Insights/2020/04/Orrick-Legal-Ninja-Series-OLNS-5-Venture-Financings-in-the-Wake-of-the-Black-Swan

Bei der Vorbereitung von OLNS#5 stützte sich unser internationales und interdisziplinäres Orrick-Team wiederum auf die Erfahrung aus der Beratung und Vertretung von mehr als 2.700 Technologieunternehmen weltweit und den international führenden Venture- und Private Equity-Investoren. Orrick wurde in der Bay Area gegründet, ist eine der weltweit führenden Technologiekanzleien und wird von PitchBook seit 16 Quartalen in Folge auf Platz 1 für Venture Capital Transaktionen in Europa geführt (Q4 2019).

Weitere Informationen zu unserer deutschen Technology Transactions Praxis, mit ausgewählten Transaktionen und weiteren Publikationen finden Sie hier (nur in Englisch):

www.orrick.com/Practices/Technology-Transactions-Germany.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell