Orth Kluth startet mit zwei Partnerernennungen in das Jubiläumsjahr 2022

06.01.2022

Düsseldorf, 05.01.2022

Die Wirtschaftskanzlei Orth Kluth startet mit zwei Partnerernennungen in ihr Jubiläumsjahr 2022. Die Partnerschaft hat Alexander Falk, Vergaberecht und Öffentliches Recht, sowie Dr. Michael Grobe-Einsler, IP/IT-Recht und Datenschutz, zum 1. Januar 2022 zu Salary-Partnern berufen und erweitert damit den Partnerkreis im 25. Jahr ihres Bestehens.

Alexander Falk berät im Öffentlichen Wirtschaftsrecht und Vergaberecht und ist seit 2016 Rechtsanwalt bei Orth Kluth. Ein Schwerpunkt seiner Beratung liegt im Bau- und Umweltrecht sowie im Stoff- und Produktrecht. Zudem ist Alexander Falk mit seiner Fachkunde im Verkehrsbereich Mitglied des Teams Mobility, das mit dem Juve Award 2021 als „Kanzlei des Jahres für Regulierte Industrien“ ausgezeichnet wurde.

Dr. Michael Grobe-Einsler ist spezialisiert auf das Datenschutzrecht, einschließlich dem Beschäftigungsdatenschutzrecht, sowie auf IT-Recht und Urheberrecht. Er berät u. a. internationale Konzerne und ist Mitglied des Teams Audit & Investigations. Michael Grobe-Einsler ist seit 2018 Rechtsanwalt bei Orth Kluth.

Die Partnerschaft hebt die erfolgreiche Zusammenarbeit innerhalb der letzten Jahre hervor: „Alexander Falk und Michael Grobe-Einsler bieten mit ihrem fundierten Wissen, ihrer hohen Beratungskompetenz und den vielen erfolgreichen Mandaten eine hervorragende Ergänzung unserer Struktur“, so Partner Dr. Philipp Mels, IP/IT-Recht.

Neuer Salary Partner: Volker Herrmann kommt von Taylor Wessing Mit dem Zugang von Salary Partner Volker Herrmann von Taylor Wessing, ebenfalls zum Jahresbeginn wächst die Zahl der Salary Partner bei Orth Kluth auf 26. Damit setzt die Kanzlei mit ihren Standorten in Düsseldorf und Berlin im 25. Jahr ihres Bestehens weiter auf den Nachwuchs. „So schaffen wir alle gemeinsam eine solide Basis für unseren Erfolgskurs in den kommenden Jahren und Jahrzehnten und setzen diesen kontinuierlich mit kräftigem Schwung auch im Jubiläumsjahr 2022 fort.“, betont Equity Partner Dr. Michael Sitsen, Praxisgruppe Öffentliches Wirtschaftsrecht und Vergaberecht.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell