Osborne Clarke berät Providence Strategic Growth bei Investition in Hornetsecurity

04.08.2020

Köln/Hannover, 3. August 2020. Die internationale Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke hat Providence Strategic Growth (PSG) bei der Investition in das deutsche Sicherheitsunternehmen Hornetsecurity Group, einen führenden Anbieter von cloud-basierter E-Mail-Sicherheit- und Datenschutz-Lösungen, beraten. PSG, eine Tochtergesellschaft für des Vermögensverwaltungsunternehmens Providence Equity Partners, wird erstmalig Anteilseigner des Unternehmens, während Verdane bereits zum wiederholten Male in Hornetsecurity investiert.

Das Osborne Clarke Team wurde von Philip Meichssner und Dr. Nanni Spitzer (beide Corporate / M&A) geleitet und bestand aus Konstantin Ewald, Adrian Schneider, Felix Hilgert, Vera Eickhoff und Leonie Schneider (alle IT), Dr. Sebastian Hack, Jacqueline Unkelbach, Marco Aatz und Ghazale Mandegarian-Fricke (alle Kartellrecht); Dr. Christoph Torwegge, Theresa Gutsche (beide Regulatory), Lorenz Chwaszcza, Alexandra Nautsch, Enno Dreier (alle Corporate / M&A), Carsten Dau und Sarah Grigo (beide Commercial), Thomas Leister und André Braig (beide Arbeitsrecht), Dr. Tim Reinhard, Anika Quak und Larissa Mößmer (alle IP) sowie Philipp-Gerald Hammes (Immobilienrecht).

„Trotz der anhaltenden Coronavirus-Krise bleibt das Niveau der M&A-Aktivitäten auf dem Markt für digitale Geschäftsmodelle auf einem robusten Niveau“, so Philip Meichssner, Leiter Corporate und M&A bei Osborne Clarke.

Hornetsecurity ist ein führender deutscher E-Mail-Cloud-Sicherheitsanbieter in Europa, der die IT-Infrastruktur, die digitale Kommunikation und die Daten von Unternehmen und Organisationen schützt. Der Sicherheitsspezialist aus Hannover bietet seine Dienste weltweit über 9 Rechenzentren an. Mit rund 200 Mitarbeitern ist Hornetsecurity an 11 Standorten vertreten und über sein internationales Vertriebsnetz in mehr als 30 Ländern tätig.

„Die heutige Transaktion ist ein starkes Vertrauensvotum in unser Team, unser Produktangebot und unser Geschäftsmodell. Seit dem Start im Jahr 2007 haben wir eine solide technologische Plattform aufgebaut, um unsere geografische Präsenz zu erweitern und bedeutende Kunden zu gewinnen. Mit der Unterstützung von PSG und Verdane sind wir jetzt gut positioniert, um unser Wachstum zu beschleunigen und unsere Technologie zu verbessern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und den Communities, in denen wir geschäftlich tätig sind, einen noch größeren Mehrwert zu bieten“, so Daniel Hofmann, Gründer und CEO von Hornetsecurity.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell