PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz verabschiedet Dr. Herrmann

02.02.2009

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz, eines der führenden deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, verabschiedet nach fast 42-jähriger Tätigkeit mit Dr. Horst Herrmann eine der herausragenden Persönlichkeiten des Berufsstands der Wirtschaftsprüfer.

Duisburg, 30. Januar 2009. Dr. Horst Herrmann wird Ende Januar nach fast 42-jähriger Tätigkeit aus der Partnerschaft bei PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz in Duisburg ausscheiden und nach Vollendung des 70. Lebensjahres in den Ruhestand treten. „Mit dem Ausscheiden von Dr. Herrmann verlieren wir eine der herausragenden Persönlichkeiten unseres Berufsstands“, sagt Dr. Marian Ellerich, geschäftsführender Partner von PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz in Duisburg und ergänzt: „Immer wieder erfahren wir, welch hohes Ansehen er innerhalb und auch außerhalb des Berufsstands genießt“.

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz zählt zu den zehn größten deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, gemessen an der Zahl der tätigen Wirtschaftsprüfer. Nicht zuletzt ein Verdienst Herrmanns, der in seiner aktiven Zeit sehr bedeutende Unternehmen, insbesondere aus dem Handels- und Bankensektor, betreut hat. Viele davon waren Wachstumstreiber und auch Wissenstreiber für die Praxis. Gleichzeitig war ihm wichtig, dass auch kleinere und mittlere Mandate mit demselben Einsatz begleitet werden und jeder Mandant spürt, dass sich sehr engagiert um seine Belange gekümmert wird. Auch als Geschäftsführer der Gesellschaft hat Herrmann deshalb darauf geachtet, dass sich die Organisation stets nach den Bedürfnissen der Mandanten ausrichtet. Dazu zählt neben einem generalistischen Beratungsansatz auch die Betreuung der Mandanten durch einen persönlichen und zu allen Fragen ansprechbaren Berater. Eine Philosophie, die PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz bis heute prägt und von den Mandanten mit oft jahrzehntelanger Treue belohnt wird.

Über seine berufliche Tätigkeit hinaus engagierte sich Dr. Herrmann in der Facharbeit des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW), als Mitglied im Hauptfachausschuss, im Bankenfachausschuss und im Arbeitskreis Personengesellschaften, sowie als stellvertretender Vorsitzender der Qualitätskontrollkommission der Wirtschaftsprüferkammer.

Dr. Ellerich würdigt verdienstvolle 36 Jahre als Partner: „Dr. Herrmann hat die Entwicklung und damit auch die heutige Struktur unserer Partnerschaft ganz entscheidend geprägt. Er hinterlässt ein gut bestelltes Haus, denn wir sind heute eine der erfolgreichsten mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Dafür sind wir ihm als Gesellschaft zu großem Dank verpflichtet.“

1938 in Berlin geboren, trat Herrmann nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin am 1. März 1967 als Rechtsanwalt in die Dienste von PKF. Es folgten die erfolgreichen Qualifizierungen zum Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und 1973 die Aufnahme in die Partnerschaft des Beratungs-unternehmens.

Seiner Duisburger Wahlheimat fühlt sich der gebürtige Berliner Herrmann besonders verbunden und schätzt die verlässliche Art seiner rheinischen Landsleute. Lange Jahre engagierte er sich als aktives Mitglied im Steuerausschuss der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer zu Duisburg.

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz gehört zu den Top Ten der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, gemessen an der Zahl der tätigen Wirtschaftsprüfer. Die mittelständisch geprägte, unabhängige und partnergeführte Gesellschaft beschäftigt in den acht Standorten Braunschweig, Duisburg, Haldensleben, Halle, Hamburg, Helmstedt, Magdeburg und Rostock mehr als 400 Personen, davon rund 150 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, viele davon mit Mehrfachqualifikation. PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz entstand 2007 aus der Fusion von drei Gesellschaften mit jeweils mehr als siebzigjähriger Tradition: PKF Fasselt & Partner aus Duisburg, PKF Schlage aus Hamburg und der Braunschweiger Gesellschaft PKF Lang & Stolz. Einheitliche Qualitätsstandards und strenge Qualitätskontrollen durch das deutsche und das internationale PKF-Netzwerk gewährleisten eine hohe fachliche Qualität der Arbeitsergebnisse.

PKF Fasselt Schlage Lang und Stolz ist mit zehn weiteren deutschen Prüfungs- und Beratungsunternehmen Mitglied des internationalen PKF Netzwerks.

PKF International

PKF International ist ein weltweites Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Unternehmensberatungs-Gesellschaften. Mit einem Jahresumsatz von weltweit ca. 2 Milliarden US-Dollar rangiert PKF International unter den Top Ten der mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen weltweit. PKF International verfügt heute weltweit über 230 Mitgliedsunternehmen mit über 10.500 Mitarbeitern und 1.800 Partnern an mehr als 380 Standorten in 120 Ländern. PKF International verfügt über fest vereinbarte Qualitätsstandards und effektive Netzwerkstrukturen als gemeinsame, weltweit gültige Arbeitsgrundlage der Mitgliedsgesellschaften.

Pressekontakt

Dr. Marian Ellerich

PKF FASSELT SCHLAGE LANG UND STOLZ

Schifferstraße 210 | 47059 Duisburg

Tel. 0203 300 01-465 | Fax 0203 300 01-8465

Mobil 0162 2001465 | E-Mail marian.ellerich@pkf-fsl.de

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell