Rödl & Partner baut schlagkräftiges Verrechnungspreis-Team in Nordrhein-Westfalen auf

20.02.2019

Köln/Bielefeld, 19.2.2019: Rödl & Partner hat seine internationale Steuerberatungspraxis an den Standorten Köln und Bielefeld weiter ausgebaut. Unter der Leitung von Stefan Bolwerk ist seit Beginn des Jahres 2019 ein fünfköpfiges Expertenteam für Verrechnungspreise mit weiteren Wachstumsabsichten etabliert worden.

Langjährige Beratungserfahrung

Das neue Team zeichnet sich durch die langjährige Erfahrung bei der Beratung internationaler Unternehmensgruppen aus. Aus der Automobilindustrie kommend, ist Stefan Bolwerk bereits seit 2012 im Bereich Internationale Verrechnungspreise bei Rödl & Partner tätig. Seine Beratungsschwerpunkte liegen vor allem in der Gestaltung und Umsetzung von Verrechnungspreissystemen sowie deren Dokumentation und Verteidigung. Neben mittelständisch geprägten Weltmarktführern konnten unter der Federführung von Stefan Bolwerk zunehmend auch asiatische, börsennotierte Konzerne bei Inbound-Fällen erfolgreich beraten werden.

Da das Beratungsfeld Verrechnungspreise einen erheblichen Fokus in Betriebsprüfungen gewonnen hat, ist gerade die einschlägige Berufserfahrung von Nadine Fandrich, die nun das Team als ehemalige Betriebsprüferin verstärkt, ein messbarer Zugewinn. Mit Jan Springwald unterstreicht ein weiterer Berufsträger mit Spezialisierung auf das Internationale Steuerrecht die Team-Expertise. Flankiert wird das Team von zwei weiteren Consultants.

Grenzüberschreitende Gestaltungen

Das Verrechnungspreisteam Nordrhein-Westfalen (NRW) wird multinationalen Unternehmensgruppen in sämtlichen Verrechnungspreisfragestellungen beratend zur Seite stehen. Eingebettet in die internationale Praxisgruppe von Rödl & Partner mit Verrechnungspreisspezialisten in mehr als 40 Ländern, werden grenzüberschreitende Gestaltungen sowie globale Dokumentationsprojekte ebenso begleitet, wie APAs, die Verteidigung von grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen in der Betriebsprüfung oder Verständigungsverfahren.

Insbesondere wird das Verrechnungspreisteam NRW für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Geschäftsfeldern von Rödl & Partner stehen. Philipp Heinrichs (Partner, Leiter Steuerberatung Köln und Bielefeld) sieht in der Etablierung des NRW-Verrechnungspreisteams den weiteren Ausbau der umfassenden Kombination von Beratungsschwerpunkten. „Unsere Kombination, bestehend aus Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Rechtsberatung, ist konsequent auf die umfassende Beratung deutscher Unternehmen ausgerichtet. Mit der Präsenz des neuen Verrechnungspreisteams rückt Rödl & Partner mit einer weiteren Spezialberatung an den NRW-Standorten vor“.

Daneben wird die ohnehin intensive Zusammenarbeit des Verrechnungspreisteams mit dem Global Digital Services Team weiter ausgebaut. „Mittelstandsfähige Lösungsansätze zur automatisierten Datenerhebung und -Analyse gewinnen für den Verrechnungspreisbereich zunehmend an Bedeutung. Für das NRW Team stellt die Digitalisierung von Verrechnungspreisprozessen daher einen Eckpfeiler des Beratungsansatzes dar“, sagt Michael Scharf (Leiter des Beratungsfeldes Verrechnungspreise).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell