Rödl & Partner berät BKW Infra Services bei Erwerb der LTB Leitungsbau GmbH

18.10.2019

München, 17. 10. 2019: Rödl & Partner hat die schweizerische BKW Infra Services mit Sitz in Bern beim Erwerb der LTB Leitungsbau GmbH mit Sitz in Radebeul beraten. Der Erwerb steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt. Über den Kaufpreis wurde von den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Im Rahmen des Erwerbs stand BKW Infra Services ein spezialisiertes Transaktionsteam von Rödl & Partner als Berater in rechtlichen, finanziellen und steuerlichen Transaktionsfragestellungen zur Seite. Das Gesamtprojekt wurde federführend von Partner Thomas Fräbel betreut. Die Financial Due Diligence stand unter der Leitung von Partner Christoph Hinz. Für die steuerliche Beratung war Partner Florian Kaiser verantwortlich. Die Verkäufer wurden durch KPMG Law (Dresden) unter Federführung von Dr. Matthias Aldejohann beraten.

Mit dieser komplexen Transaktion schreitet BKW Infra Services beim Markteinstieg in Deutschland voran.

Rödl & Partner hat die BKW Gruppe in jüngerer Zeit bei mehreren Akquisitionen beraten, so beispielsweise beim Erwerb der KFP Ingenieure und der Danninger & Partner Ziviltechniker KG.

Über LTB

Die LTB Leitungsbau GmbH ist ein national tätiges Unternehmen im Bereich Freileitungsbau in Deutschland. Mit rund 400 Mitarbeitenden und 7 Standorten ist es deutschlandweit tätig und deckt die ganze Palette von Dienstleistungen im Bereich des Freileitungsbaus ab. LTB Leitungsbau erzielte 2018 einen Umsatz von gut 90 Millionen Euro.

Über BKW / BKW Infra Services

Die BKW Gruppe ist ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Sitz in Bern. Mit ihrem Netzwerk von Firmen und Kompetenzen bietet sie ihren Kunden umfassende Gesamtlösungen an. So plant, baut und betreibt sie Energieproduktions- und Versorgungsinfrastrukturen für Unternehmen, Private sowie die öffentliche Hand und bietet digitale Geschäftsmodelle für erneuerbare Energien. Das Portfolio der BKW Gruppe reicht von der Planung und Beratung im Engineering für Energie-, Infrastruktur- und Umweltprojekte über integrierte Angebote im Bereich der Gebäudetechnik bis zum Bau, Service und Unterhalt von Energie-, Telekommunikations-, Verkehrs- und Wassernetzen.

Die Namensaktien der BKW AG sind an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange notiert. Die BKW Infra Services bildet den Kompetenzbereich aller Angebote von Dienstleistungen der BKW im Segment von Netz-Infrastrukturen. In der Schweiz umfasst dies insbesondere die Arnold AG mit Sitz in Wangen an der Aare und deren 4 Tochterfirmen mit etwa 1.000 Mitarbeitern. Nach dem Erwerb der LTB wird der Geschäftsbereich künftig etwa 1.400 Mitarbeitern umfassen.

Berater BKW Infra Services
Rödl & Partner
Thomas Fräbel, Partner (Corporate, M&A), München, Gesamtprojektleitung Legal – Legal
Michael Braun, Partner (Arbeitsrecht), Hof – Legal
Michael Beder, Rechtsanwalt, (Kartellrecht), München – Legal
Regina Henfling, Associate Partner (Corporate M&A), München – Legal
Claudia Geercken, Senior Associate (Corporate M&A), München – Legal
Franziska Merkl, Senior Associate (Arbeitsrecht), Hof – Legal
Elisabeth Schmidt, Associate Partner (Corporate M&A), München – Legal
Christoph Hinz, Partner (Transaction Services), Stuttgart, Projektleitung Financial Due Diligence – Financial
Sabrina Trümbach, Senior Associate, (Transaction Services), München – Financial
Vincent Taylor, Associate, (Transaction Services), Stuttgart – Financial
Florian Kaiser, Partner (Steuerrecht), Nürnberg, Projektleitung Tax – Tax
Dr. Melanie Köstler, Senior Associate (Steuerrecht), Nürnberg – Tax

Berater LTB Leitungsbau GmbH
KPMG Law Dresden
Dr. Matthias Aldejohann, Partner, (Legal Operations), Gesamtprojektleitung – Legal
Inke Reuter, Senior Manager, (Legal Operations) – Legal
Steffen Lindner, Senior Manager (Legal Operations) – Arbeitsrecht

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Dresden
Henning Möller, Partner, (Audit) – Financial
Kai-Uwe Jäckel, Director (Tax) – Tax
Dirk Kirchner, Senior Manager (Tax) – Tax
Marcel Burow, Assistant Manager (Tax) – Tax

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell