Salans begleitet den Verkauf der HOLMER-Gruppe an EXEL Industries

18.03.2013

Die internationale Wirtschaftskanzlei Salans LLP hat die HOLMER-Gruppe bei der Veräußerung des Unternehmens an EXEL Industries begleitet, die am 13. März 2013 beurkundet wurde. Seit Herbst 2012 wurde die HOLMER-Gruppe von Salans Partner Andreas Ziegenhagen im Rahmen einer doppelnützigen Treuhand gehalten, um die Verwertungsinteressen verschiedener Bankengläubiger zu sichern.

Die HOLMER Unternehmensgruppe ist mit 380 Mitarbeitern der globale Marktführer im Bereich der selbstfahrenden Zuckerrübenvollernter. Das Unternehmen ist in allen Zuckerrübenanbaugebieten weltweit vertreten.

EXEL Industries ist eine französische börsennotierte Unternehmensgruppe mit rund 3.200 Mitarbeitern in 25 Ländern, welche sich auf die Bereiche der Präzisions- Spritztechniken in der Landmaschinentechnik spezialisiert hat. Durch die Zusammenführung von HOLMER mit der eigenen Marke EXXACT bedient EXEL von nun an die vollständigste Palette an Zuckerrübenerntemaschinen auf dem Weltmarkt. Das Beraterteam von Salans unter der Leitung von Andreas Ziegenhagen betreute alle wesentlichen transaktionsrelevanten rechtlichen Themen auf Verkäuferseite. Der Vollzug der Transaktion ist noch von der Zustimmung der Kartellbehörden abhängig.

Berater Verkäufer/HOLMER:

Salans Berlin: Andreas Ziegenhagen (Partner – Federführung, Restrukturierung, Steuerrecht), Dr. Jörg Karenfort (Partner – Kartellrecht), Dr. Detlef Spranger (Sozius – Verhandlungsführung, Restrukturierung, Gesellschaftsrecht), Dr. Josef Hainz (Sozius – Kartellrecht), Dr. Hanna Kappstein (Associate – Restrukturierung)

Berater EXEL Industries:

Mayer Brown: Christof Gaudig, Düsseldorf
Ansprechpartner:
Andreas Ziegenhagen
Managing Partner Deutschland
T: +49 30 26473 207
E: aziegenhagen@salans.com

Pressekontakt:

Philip Kovačević
Manager BD & Marketing
T: +49 30 264 73 238
E: pkovacevic@salans.com

Über Salans:

Salans ist eine internationale Full-Service-Kanzlei mit 930 Berufsträgern und mehr als 1.500 Mitarbeitern an 20 Standorten weltweit. Die Kanzlei ist stolz auf ihren freien Unternehmergeist, verbindet umfassende internationale Ressourcen mit lösungsorientiertem lokalem Fachwissen und kann tiefgehende Erfahrung in allen Jurisdiktionen, in denen sie tätig ist, aufweisen.

Am 28. November 2012 entschied sich die Partnerschaft von Salans für den Zusammenschluss mit der kanadischen Kanzlei Fraser Milner Casgrain (FMC) und der internationalen Wirtschaftskanzlei SNR Denton zu einer neuen Kanzlei mit Namen Dentons. Dentons wird eine globale Top Ten Kanzlei mit 2.500 Berufsträgern an 79 Standorten in 52 Ländern sein. Unser Anspruch ist es, Mandanten in einer immer komplexer werdenden und hoch vernetzten Marktsituation einen Mehrwert zu bieten. Der Zusammenschluss wird am 28. März 2013 vollzogen werden. Für weitere Informationen besuchen Sie: www.dentonscombination.com.

Salans ist mit Büros an wichtigen Finanzplätzen und Hauptstädten in 17 Ländern Westeuropas, Zentral- und Osteuropas, Russlands / der GUS, Nordamerikas und Asiens vertreten. Eine alphabetische Auflistung der Standorte: Almaty, Baku, Barcelona, Berlin, Bratislava, Brüssel, Budapest, Bukarest, Frankfurt, Istanbul, Kiew, London, Madrid, Moskau, New York, Paris, Prag, Schanghai, St. Petersburg und Warschau.

Salans LLP is a Limited Liability Partnership registered in England and Wales with Registration Number OC 316822. Regulated by the Solicitors’ Regulation Authority of England and Wales. A list of the members of Salans LLP and of the non-members who are designated as partners of Salans LLP and/or its affiliated entities is available at its Registered Office: Millennium Bridge House, 2 Lambeth Hill, London EC4V 4AJ, United Kingdom.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell