Schultze & Braun: Spedition Maier meldet Insolvenz an

09.01.2009

Schultze & Braun

Villingen. Die Maier Spedition GmbH & Co. KG aus Villingen hat am 5. Januar 2009

beim Amtsgericht Villingen-Schwenningen einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen

Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Stefano Buck von Schultze & Braun

bestellt. Buck wird in den nächsten Wochen prüfen, welche Möglichkeiten es zur Sanierung

der Spedition gibt.

Die im Jahr 2006 gegründete Spedition beschäftigt rund 90 Mitarbeiter. Das Logistikunternehmen

ist sowohl national wie auch international tätig. Als Mitglied in den

Netzwerken der CargoLine GmbH und der SystemAlliance GmbH ist die Spedition

flächendeckend in Deutschland und Europa aufgestellt. Der Geschäftsbetrieb wurde

2006 von der ABX Logistics (Deutschland) GmbH übernommen. Ziel war es den defizitären

Standort von einer Konzernbetriebsstätte in einen Mittelstandsbetrieb zu

überführen. Die Spedition hat sich unter dem starken Marktdruck jedoch nicht erholen

können. Versuche einen Partner zu finden, waren gescheitert. „Der Geschäftsbetrieb

wird in vollem Umfang weitergeführt. Wir werden jetzt zunächst über das Insolvenzgeld,

das von der Agentur für Arbeit gezahlt wird, die ab diesem Monat offenen

Lohn- und Gehaltsforderungen versuchen zu sichern und dann die Gespräche mit

möglichen Investoren wieder aufnehmen“, so Buck.

Kontakt:

Pressesprecherin RAin Ronja Sebode, Mail: RSebode@schubra.de, Telefon: 07841/708-0

Pressemitteilung unter: www.schubra.de/de/presse/presseservice/index.php

Die Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH beschäftigt

sich seit über 30 Jahren mit allen Fragen der Insolvenz- und Zwangsverwaltung. Bundesweit

ist Schultze & Braun an 30 Standorten tätig, es werden jährlich Hunderte von Insolvenzverfahren

bearbeitet – von der Privatinsolvenz bis zur internationalen Großinsolvenz.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell