Senior Partner von Orrick Hölters & Elsing für das ICSID-Schlichtungsverzeichnis benannt

30.09.2011

Düsseldorf - Der Verwaltungsrat des Internationalen Zentrums zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten (ICSID) gab die neuen Benennungen des Vorsitzenden des Verwaltungsrates zu den Schlichtungs- und Vermittlungsverzeichnissen bekannt. Das ICSID ist eine unabhängige internationale Institution, die im Rahmen der „Konvention über die Beilegung von Investitionsstreitigkeiten zwischen Staaten und Staatsbürgern anderer Länder“ gegründet wurde. Primäre Aufgabe des ICSID ist es, Schlichtungs- und Schiedseinrichtungen zur Beilegung von internationalen Investitionsstreitigkeiten zur Verfügung zu stellen.

Senior Partner Prof. Dr. Siegfried H. Elsing von Orrick Hölters & Elsing wurde von Robert B. Zoellick, Präsident der Weltbank und Vorsitzender des Verwaltungsrates des ICSID, für das Schlichtungsverzeichnis benannt. Gemäß Artikel 13(2) der ICSID-Konvention kann der Vorsitzende des Verwaltungsrates für das jeweilige Verzeichnis 10 Personen verschiedener Nationalitäten benennen. Das Zentrum reagierte damit auf Anfragen nach einem breiteren Spektrum an Mechanismen, insbesondere zur Schlichtung von internationalen Investitionsstreitigkeiten zwischen Staaten.

Die für die Verzeichnisse benannten Personen können von streitenden Parteien oder vom Zentrum für die jeweiligen ICSID-Verfahren ernannt werden. Prof. Elsing ist der einzige Deutsche (und einer von zwei Europäern), die für das Schiedsverzeichnis benannt wurden. Seine Kollegen kommen aus Australien, Brasilien, Costa Rica, Frankreich, dem Libanon, Neuseeland, Singapur, Südafrika, Uganda, dem Vereinigten Königreich und den USA und spiegeln damit den global Ansatz des ICSID wider.

“Ich fühle mich sehr geehrt vom ICSID für dieses Verzeichnis von renommierten Experten benannt worden zu sein. Aufgrund der Zunahme an Streitigkeiten zwischen souveränen Staaten, insbesondere im Bereich der internationalen Investitionsstreitigkeiten, ist davon auszugehen, dass die Schlichtungseinrichtungen des ICSID verstärkt angerufen werden“, sagte Prof. Elsing.

Die Benennung erfolgt für sechs Jahre mit Wirkung vom 15. September 2011. Das vollständige Verzeichnis der Vermittler und Schlichter sowie eine kurze Biographie der einzelnen vom Vorsitzenden des Verwaltungsrates ernannten Personen können auf der ICSID-Webseite eingesehen werden.

Über Orrick Hölters & Elsing:

Orrick Hölters & Elsing bietet deutschen und ausländischen Mandanten Rechtsberatung auf höchstem Niveau in komplexen, wirtschaftsrechtlichen Zusammenhängen, sowohl auf nationaler wie auch auf internationaler Ebene. Mit mehr als 70 Anwälten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München sind wir ein anerkannter Marktführer auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts, insbesondere in Fragen der Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation, des Gesellschaftsrechts einschließlich Mergers & Acquisitions (M&A), im Immobilien- und Vergaberecht, der Technologie und einer Vielzahl weiterer Fachbereiche. Unsere Rechtsanwälte sind vollständig in die globale Orrick-Plattform mit 23 Büros in den USA, Europa und Asien integriert, wobei die 150-jährige Geschichte und Reputation von Orrick als eine der weltweit führenden Anwaltssozietäten gleichzeitig Verpflichtung und Fundament ist.

Pressekontakte:

Ariane Aue de Herrera
Business Development Manager
Orrick Hölters & Elsing
Friedrichstraße 31
60323 Frankfurt am Main
Tel.: 49 (0) 69 715 88 - 330
Fax: 49 (0) 69 715 88 - 0
Email: aauedeherrera@orrick.com

David Schaefer
Global Director of Communications
Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP
The Orrick Building
405 Howard Street
San Francisco, CA
94105-2669
Tel : 1-415-733-5972
Fax: 1 415-773-5759
Email : dschaefer@orrick.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell