Vier Oppenhoff-Anwälte unter Deutschlands herausragenden Compliance-Beratern

19.04.2012

Die WirtschaftsWoche ermittelte mit Hilfe einer unabhängigen Experten-Jury Deutschlands Top-Kanzleien und Experten für die Beratung im Bereich Compliance. Oppenhoff-Partner Dr. Jürgen Hartung wurde dabei als einer von 25 Top-Juristen in diesem Bereich ausgezeichnet; Michael Abels, Dr. Axel Bödefeld und Dr. Günter Seulen wurden ebenfalls als hervorragend bewertet. Mit vier von insgesamt 49 ausgezeichneten Beratern hat Oppenhoff & Partner - wie nur zwei weitere Kanzleien - die höchste Zahl von Nennungen. Bewertet wurden nachweisbare Erfolge, langjährige Erfahrung, Stärke des Kanzleiteams und Spezialisierung.

Dr. Jürgen Hartung, der die Compliance-Gruppe von Oppenhoff gemeinsam mit Michael Abels und Stephan Müller leitet, wertet das Ergebnis als Team-Erfolg: "Gute Compliance-Beratung ist im Ergebnis mehr als die Summe der Expertise in einzelnen Rechtsgebieten. Wir haben ausgewiesene Spezialisten für die relevanten Bereiche, aber gleichzeitig große Erfahrung bei der strategischen Analyse sowie der Konzeption und Umsetzung umfassender Compliance-Programme."

Die Kanzlei hat zahlreiche internationale Konzerne wie Mittelständler erfolgreich bei Compliance-Programmen beraten, hinsichtlich der Strukturierung wie der Integration in die betriebliche Praxis. Die Spezialexpertise umfasst die Bereiche Außenwirtschaft, Datenschutz, Gesellschafts- und Konzernrecht/Organhaftung, Produkthaftung, Korruption, Kartellrecht, Umweltrecht,Arbeitsrecht, Steuern, IT, Health Care Compliance und Versicherungen (u.a. D&O).

Die von der WirtschaftWoche als hervorragend bewerteten Anwälte sind:

Dr. Jürgen Hartung berät Unternehmen, insbesondere in Konzernstrukturen, bei der Konzeption und Implementierung von Compliance-Strukturen sowie der Risikoanalyse. Er führt Internal Investigations bei Compliance-Verstößen durch und berät hierzu. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung im Datenschutz und der IT-Compliance.

Michael Abels berät mittelständische Unternehmen und DAX-Unternehmen unter anderem bei der Konzeption und Implementierung von Compliance-Strukturen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung bei der Vermeidung und Aufarbeitung von Korruptionsfällen.

Dr. Axel Bödefeld berät insbesondere international tätige Unternehmen zu Steuerstrukturierungen.Schwerpunkte sind u.a. die Beratung im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen und bei Rechtsbehelfen - auch bei Haftungsbescheiden und strafrechtlich relevantem Hintergrund- sowie zu Verrechnungspreisen.

Dr. Günter Seulen berät nationale und internationale Unternehmen im Aktien- und Kapitalmarktrecht, im Tagesgeschäft wie bei Transaktionen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung von Vorständen und Aufsichtsräten und in allen Fragen der Corporate Governance, insbesondere der Haftungsvermeidung.

Weitere Informationen unter www.oppenhoff.eu/taetigkeitsbereiche/rechtsgebiete/compliancegroup/

Jörg Overbeck
Leiter Marketing + Kommunikation
OPPENHOFF & PARTNER
Konrad-Adenauer-Ufer 23
50668 Köln
Tel.: +49 (0) 221 2091-315
Fax: +49 (0) 221 2091-333
Mobil: +49 (0) 172 6907510
joerg.overbeck@oppenhoff.eu
www.oppenhoff.eu

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell