Weitere Verstärkung für BKL Fischer Kühne + Partner

07.04.2017

Die Kanzlei BKL Fischer Kühne + Partner baut ihre Kompetenzen im Bank- und Kapitalmarktrecht weiter aus. Mit Rechtsanwalt Dr. Peter Gattineau verstärkt ein erfahrener Spezialist den Münchner Standort als Of Counsel.

Bonn/München, 6. April 2017 – Im Zuge von MiFID II und EU-Geldwäscherichtlinie verzeichnet BKL Fischer Kühne + Partner einen weiter steigenden spezialisierten Beratungsbedarf. Dem trägt die Kanzlei Rechnung und verstärkt das Team am Münchener Standort zum 1. April 2017 mit Rechtsanwalt Dr. Peter Gattineau als Of Counsel.

Dr. Gattineau ist ein erfahrener Spezialist im Bereich Compliance, Geldwäsche und Datenschutz. Er hatte zahlreiche Leitungspositionen in der Finanz- und Kreditwirtschaft inne. Zuletzt war er seit 2013 für die Deutsche Oppenheim Family Office AG tätig. Eine besondere Expertise besteht im Risikomanagement von Gesellschaftsrisiken und finanzaufsichtsrechtlichen Themen.

BKL Fischer Kühne + Partner verfügt nun über insgesamt zehn Berufsträger an den Standorten Bonn und München, darunter auch Prof. Dr. Peter Fischer, ehemaliger Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell