WHITE & CASE BERÄT BANKENKONSORTIUM BEI AUFLEGUNG DES EMISSIONSPROGRAMMS SOWIE 500 MIO. EURO DEBUT SOCIAL BOND VON GEWOBAG

24.06.2021

Frankfurt, 24. Juni 2021 – White & Case LLP hat die Joint Bookrunner J.P. Morgan, ING Bank und UniCredit Bank bei der Debut Emission eines Social Bond der Gewobag mit einem Gesamtnennbetrag von 500 Mio. Euro beraten. Die Emission erfolgte unter dem zuvor neu aufgelegten 5 Mrd. Euro Debt Issuance Programm der Gewobag.

Die Schuldverschreibungen haben eine Laufzeit von sechs Jahren, einen fixen Kupon von 0,125 Prozent p.a. und eine Stückelung von 100.000 Euro. Die Schuldverschreibungen sind an der Luxemburger Börse zum Handel am Euro MTF zugelassen.

 

Die Gewobag ist ein Unternehmen des Landes Berlin, das im sozialen Wohnungsbau tätig ist und auf ein nachhaltiges und soziales Geschäftsmodell setzt. Gewobag beabsichtigt, einen Betrag in Höhe des Nettoertrags der Emission in förderungswürdige soziale Assets zu investieren.

 

Das White & Case Team bestand aus den Partnern Karsten Wöckener und Rebecca Emory, den Local Partnern Dr. Peter Becker und Dr. Cristina Freudenberger sowie den Associates Philipp Kronenbitter, Florian Fraunhofer und Daniel Sander (alle Capital Markets, Frankfurt).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell