White & Case LLP ernennt 19 neue deutsche Partner

19.01.2009

White & Case

Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/München/New York, 15. Januar 2009

Die internationale Anwaltssozietät White & Case LLP hat mit Wirkung zum 1. Januar 2009 insgesamt

19 Anwälte in Deutschland zu Partnern ernannt. Die Ernennungen reflektieren die erfolgreiche

Mandants- und Geschäftsentwicklung von White & Case in Deutschland und belegen die konsequente

Nachwuchsförderung und Integration der jüngeren deutschen Kollegen; dies ist ein weiterer Schritt zur

Stärkung der Marktposition von White & Case in Deutschland.

Die neuen deutschen Partner sind:

Partner

− Dr. Detlev Gabel ist im Bereich Informationstechnologie (IT) und Outsourcing tätig. In den

vergangenen Jahren hat er zahlreiche nationale und internationale IT- und Business Process

Outsourcing-Vorhaben rechtlich begleitet. Außerdem verfügt er über umfangreiche Erfahrungen

bei der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen über die Entwicklung, Lizenzierung,

Einführung und Pflege von IT-Systemen. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst ferner das

Datenschutzrecht. Hier berät er zu allen Fragen des betrieblichen und vertraglichen Datenschutzes

einschließlich des grenzüberschreitenden Datenverkehrs. (Frankfurt)

− Dr. Dennis Heuer ist im Bank- und Finanzrecht in dem Bereich strukturierte Finanzierung tätig.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in Verbriefungstransaktionen,

Unternehmensfinanzierungen und krisenbedingten finanziellen Restrukturierungen. Zu Dr.

Heuer’s Mandanten zählen Leasingunternehmen, Banken und Unternehmen aus der

Versicherungswirtschaft. (Frankfurt)

− Dr. Robert Weber ist auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts sowie in den Bereichen Mergers &

Acquisitions und Steuerrecht tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf dem Aktien- und

Konzernrecht sowie dem Kapitalmarktrecht. Dazu zählt die Vorbereitung und Durchführung

ordentlicher und außerordentlicher Hauptversammlungen börsennotierter Unternehmen, die

Beratung zu laufender kapitalmarkrechtlicher Compliance sowie die Prozessführung in

aktienrechtlichen Anfechtungs-, Freigabe und Spruchverfahren. Dr. Weber berät ferner große und

mittelständische Unternehmen bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen, darunter

Verschmelzungen, Joint Ventures und Restrukturierungen. (Frankfurt)

− Karl Jörg Xylander ist als Mitglied des internationalen Teams der Kanzlei auf das

Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert. Er berät Unternehmen und deren Entscheidungsträger im Strafund

Ordnungswidrigkeitenverfahren sowie zu Compliance relevanten Fragestellungen. Zu seinen

Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen sowie deren Führungskräfte aus

einem breiten Branchenspektrum. (Berlin)

Local Partner

− Dr. Tim Arndt berät national und international tätige Unternehmen, Private Equity Fonds und

deren Portfoliogesellschaften bei der Strukturierung und Umsetzung von nationalen und

grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, öffentlichen Übernahmen, Joint-Ventures sowie

Private Equity-Investments. Darüber hinaus berät Dr. Arndt Mandanten in Fragen des

Gesellschafts- und Kapitalmarktrechts und verfügt über eine ausgewiesene Expertise im Bereich

des Bankaufsichtsrechts. (Frankfurt)

− Dr. Ines Buermeyer ist auf die Bereiche Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions sowie

Private Equity/Venture Capital spezialisiert. Sie berät große und mittelständische Unternehmen

sowie Start-ups von der Gründung bis zum Börsengang im allgemeinen Gesellschaftsrecht,

insbesondere auch im Kapitalgesellschafts- sowie Konzernrecht, einschließlich der Vorbereitung

von Hauptversammlungen und in einzelnen Fragen des Übernahmerechts. (München)

− Britta Elsner ist vorwiegend im Bereich Bank- und Finanzrecht tätig, insbesondere bei

Akquisitionsfinanzierungen und Immobilienfinanzierungen. Sie berät dabei schwerpunktmäßig

Kreditgeber, Investoren und Unternehmen bei nationalen und internationalen Finanztransaktionen

sowie den damit verbundenen wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen.

(Frankfurt)

− Dr. Andreas Gabler ist auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Energiewirtschafts- und

Energievertragsrechts tätig. Er berät insbesondere im Bereich der Regulierung von

Netzzugangsbedingungen und Netzentgelten. Darüber hinaus berät er Projektplaner

und Investoren im Bereich Erneuerbarer Energien und des Contracting. (Düsseldorf)

− Dr. Tobias Heinrich berät Unternehmen, institutionelle Investoren und Investmentbanken bei der

Strukturierung und Umsetzung von M&A-Transaktionen (einschließlich Joint Ventures) und

Unternehmensfinanzierungen. Einen weiteren Beratungsschwerpunkt bildet der Bereich Aktienund

Kapitalmarktrecht, insbesondere im Hinblick auf die rechtliche Begleitung von

Kapitalerhöhungen, Börsengängen und öffentlichen Unternehmensübernahmen. Darüber hinaus

unterstützt Herr Heinrich die Organe börsennotierter Unternehmen regelmäßig bei aktien- und

kapitalmarktrechtrechtlichen Fragestellungen, u.a. in den Bereichen Corporate Governance und

Compliance. (Frankfurt)

− Dr. Andreas Kleinschmidt ist vornehmlich im Bereich der Insolvenzverwaltung und des

Insolvenzrechts tätig. Neben der Abwicklung von Insolvenzverfahren aus verschiedensten

Wirtschaftszweigen und der Beratung bei Unternehmenssanierung und -restrukturierung betreut er

Mandanten bei dem Kauf insolventer Gesellschaften oder als Gläubiger in Insolvenzverfahren.

(Düsseldorf)

− Cindy Lahusen ist überwiegend im Bereich des nationalen und internationalen

Unternehmenssteuerrechts tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der steuerlichen

Strukturierung von M&A-Transaktionen, Private Equity - Transaktionen und internen

Unternehmensreorganisationen sowie der grenzüberschreitenden Steuerplanung. (Frankfurt)

− Markus Mette ist im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes (IP), insbesondere im

Wettbewerbs-, Marken-, Urheber-, Fernabsatz- und Internetrecht tätig. Auf diesen Gebieten

vertritt Herr Mette Unternehmen auch vor Gericht einschließlich in Verfahren des einstweiligen

Rechtsschutzes. Zudem verfügt Herr Mette über langjährige Erfahrung im IT- und AGB-Recht

sowie in der allgemeinen Vertragsgestaltung. Er berät Unternehmen bei Transaktionen in Fragen

des IP und IT sowie bei Outsourcing-Projekten. (Hamburg)

− Dr. David Plitt ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er berät nationale und internationale

Unternehmen umfassend in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Ein Schwerpunkt seiner

arbeitsrechtlichen Beratungstätigkeit liegt in der Begleitung von M&A-Transaktionen und der

Restrukturierung von Unternehmen in Deutschland. Hierbei konzentriert er sich vor allem auf

Fragenstellungen zu Betriebsübergängen, des Betriebsverfassungs- und Mitbestimmungsrechts.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet seine Beratung im Insolvenzarbeitsrecht. (Hamburg)

− Dr. Marcel Polte’s Schwerpunkt der Beratung liegt in der Betreuung börsennotierter und nicht

börsennotierter Aktiengesellschaften einschließlich der Vorbereitung und Durchführung von

Hauptversammlungen. Herr Polte verfügt über eine ausgewiesene Expertise bei

gesellschaftsrechtlichen Maßnahmen wie der Durchführung von Squeeze-out-Verfahren.

Die aktienrechtliche Beratung schließt ferner die Vertretung der Gesellschaft im Rahmen von

Anfechtungsklagen, Freigabe- und Spruchstellenverfahren ein. (Frankfurt)

− Michael Rützel ist im Bank- und Finanzrecht im Bereich strukturierte Finanzierungen tätig. Der

Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt bei Verbriefungen und Portfoliotransaktionen verschiedenster

Forderungsklassen, darunter auch Pfandbrief- und Covered Bond-Emissionen. Darüber hinaus

berät Herr Rützel deutsche und ausländische Banken, Unternehmen und Treuhänder bei

Immobilien- und Unternehmensfinanzierungen sowie deren Restrukturierung. (Frankfurt)

− Dr. Philip Trillmich berät bei nationalen und internationalen Outsourcing-Vorhaben. Besondere

Erfahrung hat er mit Vorhaben von Finanzdienstleistern und Versicherungen bei der Auslagerung

von Informationstechnologie-Leistungen und Geschäftsprozessen. Seine Beratungstätigkeit

umfasst außerdem die Gestaltung und Verhandlung von Verträgen über Erwerb, Entwicklung,

Lizenzierung, Einführung und Wartung von Software, elektronischen Datenbanken und ITSystemen.

(Frankfurt)

− Karsten Wöckener ist Mitglied des Capital Markets Teams von White & Case LLP am Standort

Frankfurt. Er berät Emittenten und Investmentbanken in Rechtsfragen des Kapitalmarktrechts,

insbesondere bei der Emission und der Übernahme oder Platzierung von Schuldverschreibungen,

Schuldscheinen, Pfandbriefen und strukturierten Finanzprodukten aller Art. Ferner berät Herr

Wöckener bei der Erstellung und Aufdatierung von Debt Issuance-Programmen/EMTNProgrammen

und Structured Note-Programmen. (Frankfurt)

− Dr. Holger Wolf ist im Bereich Real Estate tätig. Er vertritt in- und ausländische Investoren bei

Immobilientransaktionen mit Schwerpunkt auf Real Estate M&A-Transaktionen, An- und Verkauf

sowie Restrukturierung von Immobilienportfolios und Einzelobjekten jeweils unter Einbeziehung

der Finanzierung und des Steuerrechts. Dr. Holger Wolf verfügt über umfangreiche Expertise im

Immobilien- und Gesellschaftsrecht und über weit reichende Transaktionserfahrung aus einer

Vielzahl von ihm begleiteter Einzeltransaktionen. (Frankfurt)

− Oliver Zöll ist auf individuelles und kollektives Arbeitsrecht spezialisiert. Dabei umfasst seine

Tätigkeit die Beratung von Unternehmen und Führungskräften hinsichtlich arbeitsrechtlicher

Fragen und Problemstellungen in der täglichen Personalarbeit. Außerdem bilden Schwerpunkte

seiner Tätigkeit die Bereiche der arbeitsrechtlichen Compliance, die betriebliche Altersversorgung

sowie die Begleitung von M&A- und Outsourcing-Transaktionen und sonstigen

Restrukturierungen. (Frankfurt)

White & Case LLP ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten in Europa und in den

entscheidenden wirtschaftlichen Zentren der Welt mit mehr als 2.400 Anwälten an 34 Standorten in 23

Ländern präsent.

In Deutschland verfügt White & Case über 250 Anwälte und Steuerberater in Berlin, Düsseldorf,

Frankfurt am Main, Hamburg und München (www.whitecase.de).

Kontakt:

Markus Hauptmann, Tel.: 069 29994 1276, E-Mail: MHauptmann@whitecase.com

Kontakt + Bildmaterial:

Barbara Gruber, Tel.: 069 29994 1122, E-Mail: BGruber@whitecase.com

ANHANG:

WHITE & CASE ELECTS 21 NEW PARTNERS

New York, January 13, 2009 – Global law firm White & Case LLP today announced the election of 21 new

partners, effective January 1, 2009.

“Our new partners are leaders who have demonstrated their dedication to our clients and the Firm,” said

Chairman Hugh Verrier. “They represent the diversity of our global business and give us much

confidence for our future.”

Consistent with White & Case’s recent reorganization, each new partner is joining one of 16 global

practices. By pooling its partners and other talent across Global Practices and within Regional Sections, the

Firm seeks to reinforce its global footprint and leverage its network to enhance the services and value it

provides to its clients worldwide.

Listed by the regions in which they are based, the new partners are:

Americas

Hazem Derhalli is based in New York and has been named a partner in our global Energy,

Infrastructure Project and Asset Finance practice. He is a New York-qualified asset finance and

project finance lawyer who focuses on utility and transportation-related facility and equipment

finance, as well as oil and gas-related project finance.

Fernando de la Hoz has been named a partner in our Latin America practice. Based in São Paulo

following his relocation there from Miami in 2006, he is a Florida-qualified securities and M&A

lawyer who works on cross-border transactions with Brazilian corporates and financial institutions.

Jeremy Naylor has been named a partner in our global M&A/Corporate practice. Based in New

York, Jeremy is a New York-qualified transactional tax lawyer, specializing in investment fund

formation and partnerships.

Martin Toto is based in New York and has been named a partner in our global Competition

practice. Qualified in New York and New Jersey, he is an antitrust lawyer who specializes in

criminal investigations and litigation, civil litigation and antitrust aspects of mergers and acquisitions.

Europe, Middle East and Africa

Mark Castillo-Bernaus is based in London and has been named a partner in our global Energy,

Infrastructure Project and Asset Finance practice. He is an English-qualified project finance lawyer

who has a broad range of experience representing lenders and sponsors on large, complex project

financings.

Franck De Vita has been named a partner in our global M&A/Corporate practice. Based in Paris,

he is a French-qualified M&A and securities lawyer who advises private equity funds and companies

in both public company and private M&A transactions. He is experienced in leveraged buy-outs,

venture capital transactions and restructurings.

Detlev Gabel has been named a partner in our Germany practice. A German-qualified corporate

lawyer, he is based in Frankfurt and focuses on IT and outsourcing transactions, privacy and data

protection.

Dennis Heuer has been named a partner in Germany. Based in Frankfurt, he is a Germanqualified

finance lawyer who specializes in structured finance, securitization and distressed debt, with

a focus on asset-backed securitization – specifically, lease receivables, consumer and auto loans and

insurance policies.

Andrew Macklin is based in London and has been named a partner in our global M&A/Corporate

practice. An English-qualified M&A lawyer, his practice focuses on complex cross-border M&A

transactions.

Maya Melnikas has been named a partner in our Central and Eastern Europe practice. Based in

Moscow, she is a California-qualified bank finance and securitization lawyer, who also practices in

financial services and real estate M&A.

Eric Muller is based in Paris and has been named a partner in our global M&A/Corporate practice.

A French-qualified M&A and corporate lawyer, he advises French and global companies in their

listed and non-listed acquisitions, joint ventures and reorganizations.

Stefan Odeurs has been named a partner in our global M&A/Corporate practice. Based in

Brussels, he is a Belgian-qualified M&A and corporate lawyer who represents Belgian and global

companies in M&A, private equity and other corporate transactions.

Petr Panek is based in Prague and has been named a partner in Central and Eastern Europe. He is

a Czech- and New York-qualified lawyer, specializing in M&A, corporate, real estate, reorganizations

and fund formation transactions.

Tanja Törnkvist has been named a partner in our global Banking and Capital Markets practice.

Based in Helsinki, she is a Finnish-qualified corporate and finance lawyer with broad experience

supporting Scandinavian clients in financings, capital markets transactions, and mergers and

acquisitions.

Christophe von Krause is based in Paris and has been named a partner in our global Disputes

practice. A French-qualified international arbitration lawyer, he represents clients in International

Chamber of Commerce arbitrations, ad hoc tribunals and other arbitral venues, in addition to acting

in M&A-related arbitrations, and serves such industries as construction, oil and gas, hotel and

leisure.

Robert Weber has been named a partner in Germany. Based in Frankfurt, he is a German-qualified

corporate lawyer and advises public companies on issues such as tender offers, squeeze-outs, general

assemblies and contested resolutions and decisions.

Karl-Jörg Xylander is based in Berlin and has been named a partner in Germany. A Germanqualified

former public prosecutor, he specializes in white collar criminal defense in the areas of tax,

banking and finance, compliance, environmental and other matters and advises corporate clients in

criminal and administrative proceedings, including counseling them in the run-up to prosecution or

civil litigation.

Asia

Michael Shikuma has been named a partner in our Asia practice, based in Tokyo. He is a Hawaiiqualified

tax lawyer who specializes in the taxation of cross-border transactions and restructurings,

as well as international estate planning in the United States, Japan and the Asia-Pacific region.

John Shum has been named a partner in Asia. Based in Hong Kong, he is a New York- and

English-qualified bank finance lawyer who transferred to Hong Kong from New York in 2008. His

practice focuses on assisting financial services clients with leveraged finance transactions.

Anna-Marie Slot has been named a partner in Asia. Based in Hong Kong, she is a New Yorkqualified

securities lawyer who relocated to Hong Kong from London in 2008. She represents

banks and other companies on a wide range of corporate finance transactions, with an emphasis on

high-yield debt offerings.

Vivian Tsoi has been named partner in Asia. Based in Beijing, she is a California- and Hawaiiqualified

lawyer who transferred to Beijing from Palo Alto, CA, in 2005. A corporate M& A

specialist, she leads both China inbound and outbound M&A transactions.

About White & Case

White & Case LLP is a leading global law firm with more than 2,400 lawyers in 34 offices in 23 countries.

Among the first US-based law firms to establish a truly global presence, we provide counsel and

representation in virtually every area of law that affects cross-border business. Our clients value both the

breadth of our global network and depth of our US, English and local law capabilities in each of our regions

and rely on us for their complex cross-border transactions, arbitration and litigation provided by our global

practices. Whether in established or emerging markets, the hallmark of White & Case is our complete

dedication to meeting the business priorities and legal needs of our clients.

Contact:

Nicholas Clarke

Regional Media Relations Manager - Americas

White & Case LLP

212 819 7808

nclarke@whitecase.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell