Wirtschaftswoche kürt Top-Immobilienrechtler: Ashurst unter den 25 besten Kanzleien für Immobilienwirtschaftsrecht

21.11.2014

Frankfurt, 21. November 2014 --- Ashurst ist von einer unabhängigen, im Auftrag der Wirtschaftswoche tätigen Jury unter die 25 Top-Kanzleien für Immobilienwirtschaftsrecht gewählt worden. Zu den auf diesem Rechtsgebiet besonders empfohlenen Anwälten zählen die Ashurst-Partner Marc Bohne, Dr. Stefan Kock und Dr. Liane Muschter. Für Ashurst ist dies bereits die zweite wichtige Auszeichnung innerhalb weniger Wochen. Am 23. Oktober war die Kanzlei vom Kölner JUVE Verlag als "Kanzlei des Jahres 2014 für Immobilien- und Baurecht" ausgezeichnet worden.

Das deutsche Immobilienrechtsteam von Ashurst ist aus den Büros in Frankfurt und München heraus für eine Vielzahl von Mandanten tätig, darunter institutionelle Investoren, Privatinvestoren, Investmentbanken, Immobilienentwickler, Versicherer, Gebäudemanager und Immobilien-finanzierer. Das Beratungsspektrum des Teams umfasst Immobilientransaktionen, Projekt-entwicklungen, Restrukturierungen, Vermietung und Verpachtung, sämtliche Aspekte des Asset und Property Managements sowie, in enger Zusammenarbeit mit den Finanzierungsexperten der Kanzlei, Immobilienfinanzierungen. Außerdem berät Ashurst bei der Strukturierung, Implementierung und Begleitung offener und geschlossener Immobilienfonds sowie bei der Gründung und dem Betreiben von Immobilien-Joint-Ventures.

Das Wirtschaftswoche-Auswahlverfahren der Kanzleien und Anwälte lief in drei Schritten: Zunächst wurden mittels Datenbankrecherchen und Expertengesprächen 60 Kanzleien und 200 Anwälte ausgewählt, die positiv aufgefallen sind. Diese wurden 26 Experten führender Kanzleien zur Bewertung vorgelegt, wobei die Bewertung der eigenen Kanzlei oder Person ausgeschlossen war. Im dritten Schritt bewertete die achtköpfige Expertenjury 39 Kanzleien, deren Anwälte überdurchschnittlich gut bewertet wurden, nach den Kriterien Erfolg, Erfahrung, Spezialisierung und Stärke des Teams. Die 25 Kanzleien mit den meisten Punkten wurden schließlich in die Wirtschaftswoche-Liste der Top-Kanzleien aufgenommen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell