Wirtschaftsrecht Aktuell

Treffer 1 bis 10 von 858
<<
<
1
29.03.2017

BGH, Beschluss vom 23. Februar 2017 - I ZR 267/15

Leitsatze des Gerichts: Dem Gerichtshof der Europäischen Union wird zur Auslegung des Art. 3 Abs. 1 der Richtlinie 2001/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 zur Harmonisierung bestimmter Aspekte des...


28.03.2017

BGH, Urteil vom 9. März 2017 - IX ZR 177/15

Leitsätze des Gerichts: 1. Die Anmeldung einer Forderung zur Tabelle ohne eine Beschränkung auf den Ausfall bedeutet keinen Verzicht auf ein Recht zur abgesonderten Befriedigung. 2. Der Verzicht auf eine abgesonderte...


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 15. Februar 2017 - XII ZB 201/16

BGB § 1603 – a) Im Rahmen der Prüfung der Leistungsfähigkeit für den Elternunterhalt ist der vom Unterhaltsschuldner an sein minderjähriges Kind geleistete Betreuungsunterhalt nicht zu monetarisieren.mehr


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 8. März 2017 - XII ZB 507/16

FamFG § 280 – Der Verwertbarkeit eines Sachverständigengutachtens in einer Betreuungssache steht nicht entgegen, dass der Sachverständige den Verfahrensbevollmächtigten des Betroffenen nicht vom Termin zur Untersuchung oder...mehr


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 8. Februar 2017 - XII ZB 604/15

BGB §§ 1901 a, 1904 Abs. 1 Satz 1, 1904 Abs. 4 – a) Eine Patientenverfügung entfaltet nur dann unmittelbare Bindungswirkung, wenn sie neben den Erklärungen zu den ärztlichen Maßnahmen, in die der Ersteller einwilligt oder...mehr


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 22. Februar 2017 - XII ZB 137/16

BGB §§ 273 Abs. 1, 749 Abs. 1, 753 Abs. 1 Satz 1, 1361 b Abs. 3 Satz 2; NHintG § 16 Abs. 2 – a) Wird der Übererlös aus der Zwangsversteigerung eines Grundstücks hinterlegt, weil die Gemeinschafter während des...mehr


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 8. März 2017 - XII ZB 192/16

BGB § 1610 Abs. 2 – Zum Ausbildungsunterhalt in den so genannten Abitur-Lehre-Studium-Fällen (hier: Banklehre - Lehramtsstudium; im Anschluss an Senatsurteile vom 17. Mai 2006 - XII ZR 54/04 - FamRZ 2006, 1100 und BGHZ 107,...mehr


28.03.2017

BGH, Beschluss vom 14. Februar 2017 - VI ZB 24/16

ZPO § 98 Satz 2, § 103 Abs. 1; BGB § 779 – Zur Auslegung eines Prozessvergleichs über die "Kosten des Rechtsstreits" bei bereits vorliegender rechtskräftiger Entscheidung über die Kosten der Rechtsmittelzüge.mehr


28.03.2017

BGH, Urteil vom 17. Januar 2017 - X ZR 11/15

EPÜ Art. 83; PatG § 34 Abs. 4 – Ein In-vitro-Verfahren, bei dem mit einem durch seine offenbarte Aminosäurensequenz und der für diese codierenden Nukleinsäuresequenz definierten Polypeptid oder mit Polypeptiden, für die im...mehr


28.03.2017

BGH, Urteil vom 2. März 2017 - I ZR 273/14

ZPO § 559 Abs. 1 Satz 1 – Die Vorschrift des § 559 Abs. 1 Satz 1 ZPO ist zwar einschränkend dahin auszulegen, dass in bestimmtem Umfang auch Tatsachen, die erst während des Revisionsverfahrens oder nach Schluss der letzten...mehr


Treffer 1 bis 10 von 858
<<
<
1

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell