Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Wachter (Hrsg.)

AktG

Kommentar

RWS-Kommentar
3., neu bearb. Aufl. 2018
Gbd. 1832 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-1011-8

Sofort lieferbar

199,00 €
Kurzinfo

Das Aktienrecht hat sich in den letzten Jahren außerordentlich dynamisch entwickelt – diverse Reformen haben zu mehreren Änderungen des Aktiengesetzes geführt. Ferner haben Bundesverfassungsgericht und Bundesgerichtshof zu zahlreichen Streitfragen des Aktienrechts Stellung genommen. In der Neuauflage werden neben der Einarbeitung von aktueller Gesetzeslage, Rechtsprechung und Schrifttum u.a. auch folgende Themen vertieft behandelt: Frauenquote und Diversity ∙ Delisting nach Frosta ∙ „Managerhaftung“ ∙ Investorenvereinbarungen und/oder Business Combination Agreements ∙ Neuregelungen des Deutschen Corporate Governance Kodex ∙ Mitbestimmungsrecht ∙ Rechtsformwahl

Downloads
Rezensionen

„Was dem Seemann sein Sextant ist, wird dem Praktiker des Aktienrechts zukünftig der ‚Wachter‘ sein. Die entscheidende Orientierungshilfe zum angestrebten Ziel.“ (Notar Dr. Eckhard Wälzholz zur Vorauflage, in: DStR 30/2014)

„Der Praktiker nimmt das Buch mit großem Gewinn in die Hand, es ist ebenso praxisnah wie präzise.“ (Notar a.D. Prof. Walter Böhringer zur Vorauflage, in: Rpfleger 9–10/2014)

„Der ‚Wachter‘ hat sich schon mit der zweiten Auflage am inzwischen doch recht umfangreichen Markt der aktienrechtlichen Kommentierungen etabliert und eine Daseinsberechtigung auch in der Bibliothek jedes mit Aktienrecht befassten Notars nachgewiesen.“ (Dr. Andreas Heidinger, in: DNotI-Report 20/2014)

„Wenn ein Kommentar bereits zwei Jahre nach seinem erstmaligen Erscheinen in der zweiten Auflage vorliegt, ohne dass das kommentierte Recht im betreffenden Zeitraum grundlegend verändert worden wäre, dann dokumentiert dies den Erfolg des Werkes. Wenn das Buch in dieser Zeit weiter anwächst, so wird deutlich: Hier sind Kommentatoren am Werk, die ihre Bearbeitung mit dem Erscheinen einer Auflage nicht als 'fertig' betrachten, sondern kontinuierlich um eine aktuelle Darstellung des kommentierten Rechts bemüht sind. Beides gilt für den Kommentar von Thomas Wachter, der als in jeder Hinsicht gewichtiger Einbänder unter den nicht wenigen Kommentierungen zum Aktienrecht innerhalb kurzer Zeit einen festen Platz erobert hat – und dies mit Recht.“ (Prof. Dr. Carl-Heinz Witt zur Vorauflage, in: NZG 33/2014)

Herausgeber

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell