Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Mückl

Arbeitsrecht in Krise und Insolvenz

Aktuelle Entwicklungen

RWS-Skript 376
2., neu bearb. Aufl. 2015
Brosch. 386 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-9376-0

Sofort lieferbar

49,00 €
Kurzinfo

Das RWS-Skript bietet eine aktuelle Zusammenfassung des sanierungs- und insolvenzbezogenen Arbeitsrechts. Auf der Grundlage der relevanten gesetzgeberischen Maßnahmen und gerichtlichen Entscheidungen des Jahres 2014 werden deren wesentliche Inhalte dargestellt, bewertet und mit Handlungshilfen für die praktische Umsetzung fortentwickelt. 

Die Schwerpunkte des Werkes sind u.a. die gesetzlichen Neuerungen in Deutschland und Europa, die Insolvenzanfechtung und die Haftung des Insolvenzverwalters. Es geht um die Themen Differenzlohn, Freistellung, Vergütung, Arbeitszeit und Fehlzeiten sowie um die Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Ausführlich dargestellt werden die übertragende Sanierung, der Betriebsübergang und die Betriebsänderung. Des Weiteren beschäftigt sich der Autor mit sanierungsrelevanten tarifrechtlichen Entwicklungen und mit aktuellen betriebsverfassungsrechtlichen Fragen. Steuer- und sozialversicherungsrechtliche sowie prozessuale Fragen bilden ebenfalls einen wichtigen Schwerpunkt des Buches.

Downloads
Rezensionen

„Wer sich an der Schnittstelle zwischen Arbeits- und Insolvenzrecht bewegt [...], findet einen umfassenden präzisen Überblick sowohl über die aktuelle Gesetzgebung als auch über die aktuelle Rechtsprechung auf dem Gebiet des Insolvenzarbeitsrechts einschließlich der damit verknüpften arbeits- und insolvenzrechtlichen Themen. [...] Für Praktiker im Insolvenz- und Arbeitsrecht bietet das Werk eine gute Möglichkeit, sich außerhalb der regelmäßigen Zeitschriftenrecherche über die aktuelle Rechtsentwicklung in diesem Spezialgebiet auf dem Laufenden zu halten und wertvolle Hinweise für die Beratungspraxis zu erhalten.“ (RA Peter Hützen, in: InsbürO 10/2015)

Autor

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell