Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Weiß / Reisener

Datenschutz in der Insolvenzkanzlei

ZIP-Praxisbuch 13
2019
Brosch. 322 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-8242-9

Sofort lieferbar

68,00 €
Kurzinfo

Der Datenschutz hat in Insolvenzkanzleien einen besonderen Stellenwert und spielt eine immer wichtigere Rolle: Daten sind aus den schuldnerischen Betrieben nicht mehr wegzudenken und stellen oftmals Vermögenswerte dar, die der Insolvenzverwalter zu verwerten hat. Viele insolvenzspezifische Aspekte des Datenschutzes sind im Zuge der DSGVO nun in der Diskussion: z.B. die Frage, ob bzw. ab wann ein (vorläufiger) Insolvenzverwalter verantwortliche Stelle i. S. v. Art. 4 Nr. 7 DSGVO sein kann, Überlegungen zur verschlüsselten Übersendung der Insolvenztabelle per E-Mail oder ob in Zukunft die datenschutzkonforme Abwicklung von Insolvenzverfahren für Gerichte ein Gradmesser für eine qualitätsbewusste Insolvenzverwaltung sein wird.

Das Werk greift diese Aspekte auf und stellt die Grundsätze des Datenschutzrechts in der Insolvenzkanzlei dar. Es erläutert den Datenschutz in der Kanzlei des Insolvenzverwalters, etwa im Antragsverfahren, im eröffneten Verfahren, bei der Betriebsfortführung oder bei Arbeitnehmer- und Kundendaten. Viele Beispiele vertiefen das Thema und helfen effizient dabei, offene Fragen aus der täglichen Praxis zu klären.

Downloads
Rezensionen

„Die Materie wird durch die klaren und zielorientierten Formulierungen aufgrund tiefgreifendem Wissen formuliert. Es wird verständlich und deutlich auf die grundlegenden Punkte bei der Umsetzung der Anforderungen des Datenschutzes eingegangen. Ein sehr guter Leitfaden!“ (Rolf Ament auf: www.derdatenschuetzer.de)

„Das Buch überzeugt mit seiner – wie der Werktitel bereits ausdrucksvoll andeutet – hohen Praxisbezogenheit in Form von zahlreichen Praxistipps, Beispielen sowie ausgewählten Mustern und Formulierungsvorschlägen. [...] Das Werk wird im Ergebnis seinem Anspruch, eine praxisorientierte Darstellung bei der Implementierung der Regelungen der DSGVO in den täglichen Kanzleiablauf zu geben, in vollem Umfang gerecht.“ (RA Stanislav Penchev, in: InsbürO 11/2019)

Autoren

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell