Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Hammes

Der Gläubigerausschuss in der Eigenverwaltung: Rechtsstellung und besondere Verantwortung

Beiträge zum Insolvenzrecht 56
2019
Brosch. Ca. 482 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-1656-1

In Vorbereitung für 11/2019

72,00 €
Kurzinfo

Der Autor analysiert und systematisiert die besonderen Pflichten des Gläubigerausschusses in der vorläufigen und endgültigen Eigenverwaltung. Sie werden vor allem durch die mit dieser Verfahrensform typischerweise verbundenen Missbrauchsgefahr geprägt. Dabei wird deutlich, dass allenfalls insolvenzrechtlich erfahrene Ausschussmitglieder geeignet sind, eine am Zweck des Insolvenzverfahrens orientierte Kontrolle der Eigenverwaltung sicherzustellen und ein Gegengewicht zu dem von Sanierungsberatern gespannten Nominierungs- und Belohnungsnetzwerk zu bilden.

Das Werk schöpft aus langjähriger Verwaltererfahrung und behandelt praxisnah nicht nur alle relevanten nachteilsindizierenden Umstände und entmystifiziert die Eigenverwaltung, sondern stellt zugleich die Aufgaben und Reaktionspflichten der Ausschussmitglieder eingehend dar. In gleicher Weise werden die eigenverwaltungsrelevanten Aspekte der Haftung und die Anforderungen an die Sachkunde der Ausschussmitglieder behandelt. Abschließend werden die unerlässlichen Gesetzesänderungen erörtert, die eine allein am Verfahrenszweck und Gläubigerinteresse orientierte Eigenverwaltung sicherstellen könnten.

Downloads
Autor
  • Dr. Dirk Hammes ist Rechtsanwalt sowie Diplom-Betriebswirt (BA) und hat eine kaufmännische Lehre absolviert. Seit dem Jahr 1999 ist er in mehr als 3.000 Verfahren von verschiedenen nordrhein-westfälischen Amtsgerichten als Insolvenzverwalter, Sachwalter und Sachverständiger bestellt worden und auch selbst in Gläubigerausschüssen tätig. Er ist Partner der hammes.Insolvenzverwalter GbR, Mitautor des Kölner Kommentars zur Insolvenzordnung und als Dozent u.a. bei der Justiz, dem Bundeskriminalamt, an Universitäten und der Akademie Deutscher Genossenschaften aktiv.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell