Buchinformation

Hofmann

Eigenverwaltung

ZRI-Praxisbuch 1
3., neu bearb. Aufl. 2021
Ca. 260 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-0902-0

In Vorbereitung für 3/2021

ca. 62,00 €
Kurzinfo
Die Eigenverwaltung – sei es als „einfache“ Eigenverwaltung oder als Schutzschirmverfahren – ist aus der Restrukturierungs- und Insolvenzpraxis zwischenzeitlich nicht mehr wegzudenken. Gerade bei mittleren und großen Unternehmen ist die Eigenverwaltung nach dem Leitbild des Gesetzgebers des ESUG inzwischen eher die Regel, als die Ausnahme.

Das nunmehr in 3. Auflage als ZRI-Praxisbuch vorliegende, nochmals erweiterte Werk richtet sich als Leitfaden an alle Verfahrensbeteiligten, d.h. Schuldner, Sachwalter, Gläubiger, Berater und Gerichte. Das Praxisbuch gibt dabei Anleitung zur Lösung der in der Praxis der Eigenverwaltung aufkommenden Fragen. Die Neuauflage berücksichtigt in diesem Zusammenhang zugleich die in den vergangenen Jahren ergangene Rechtsprechung, die weiteren Entwicklungen in der Praxis der Eigenverwaltung und den Meinungsstand in der insolvenzrechtlichen Literatur bis zum Ende des Jahres 2019.

Das Praxisbuch sieht eigenständige Kapitel für die Betriebsfortführung in der (vorl.) Eigenverwaltung, das Schutzschirmverfahren sowie für Spezialthemen wie Steuern, Haftung, Kommunikation und Vergütungsfragen vor. Viele Praxistipps sowie zahlreiche Muster-Schriftsätze und Muster-Beschlüsse runden die Darstellung ab.
Rezensionen

„... gelingt dem Verfasser ein umfassender Blick in alle Bereiche des Eigenverwaltungsverfahrens mit vertiefender Gestaltung zur Betriebsfortführung, steuerrechtlichen Fragen sowie der Notwendigkeit umfassender Kommunikation in allen Stadien des Verfahrens.“ (Prof. Dr. Hans Haarmeyer zur Vorauflage, in: ZInsO 18/2016)

„Die nunmehr erschienene 2. Auflage des 'ZIP-Praxisbuch' ist vollständig aktualisiert und spricht mit einem erweiterten Umfang von ca. 50 Seiten alle Fragen rund um die Eigenverwaltung an. Damit wird dieses nach wie vor wenig beleuchtete, aber immer praxisrelevantere Werkzeug des Insolvenzverfahrens von dem in solchen Verfahren erfahrenen Autor Hofmann sehr kundig und in den bestehenden Streitfragen treffend erläutert.“ (RiAG Frank Frind zur Vorauflage, in: InsbürO 6/2016)

Autor
  • Dr. Matthias Hofmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht ist Partner der in Süddeutschland tätigen Kanzlei Pohlmann Hofmann Insolvenzverwalter Rechtsanwälte Partnerschaft. Er gehört bundesweit zu den meistbestellten Sachwaltern und Insolvenzverwaltern in Unternehmensinsolvenzverfahren und ist Mitautor des InsO-Kommentars Graf-Schlicker sowie Verfasser zahlreicher insolvenzrechtlicher Aufsätze und Urteilsanmerkungen. Zudem gehört er zum Autorenkreis des Kübler (Hrsg.), HRI – Handbuch Restrukturierung in der Insolvenz, in dem er sich insbesondere mit dem Thema der vorläufigen Eigenverwaltung befasst.

    Weitere Publikationen bei RWS

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell