Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Born

GmbH-Recht

Höchstrichterliche Rechtsprechung

RWS-Skript 324
2., neu bearb. Aufl. 2020
Brosch. 650 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-9324-1

Sofort lieferbar

92,00 €
Kurzinfo

Ziel dieses Werkes ist die systematische Aufarbeitung und verständliche Wiedergabe der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum GmbH-Recht. Seit der Erstauflage des Werks ist diese Rechtsprechung weiter fortgeschritten: Mehr als 200 Entscheidungen allein des II. Zivilsenats sind dazugekommen.

So wurden etwa alte Rechtsinstitute wie die Einziehung von Geschäftsanteilen auf neue Füße gestellt. Das durch das MoMiG reformierte und in vielen Bereichen umstrittene Recht der Gesellschafterliste wurde konkretisiert. Die Rechtsprechung des EuGH zum europarechtlichen Arbeitnehmerbegriff wurde auf den Fremdgeschäftsführer einer GmbH im Anwendungsbereich des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes erstreckt.

Dies sind nur drei Beispiele aus einer Vielzahl weitreichender Grundsatzentscheidungen, die eingearbeitet sind. Daneben wurde das Werk insgesamt gestrafft und überarbeitet. Die Darstellung orientiert sich an den Bedürfnissen der Praxis.

Downloads
Rezensionen

„[Das Werk] liefert eine durchweg gelungene Aufbereitung der BGH-Rechtsprechung zum GmbH-Recht, die gerade in ihrer systematischen Zusammenschau die grundlegenden Entwicklungslinien des gesamten Rechtssystem und der einzelnen Rechtsinstitute deutlich hervortreten lässt. Das ist viel mehr als eine bloße Wiedergabe des Fallmaterials, sondern eine eigenständige dogmatische Leistung, die nicht nur dem Praktiker in der täglichem Beratungsarbeit eine große Hilfe ist, sondern auch dem Wissenschaftler und Rechtslehrer als wertvolle Erkenntnisquelle dienen kann. Eine Kaufempfehlung ist die logische Konsequenz.“ (Prof. Dr. Jan Lieder u. Melanie Glombik, in: NZG 27/2020)

Autor
  • Manfred Born ist seit 2010 Richter im für das gesamte Gesellschaftsrecht zuständigen II. Zivilsenat am BGH; seit Juni 2017 ist er dessen stellvertretender Vorsitzender. Er hat umfangreich zum Gesellschaftsrecht veröffentlicht.

    Weitere Publikationen bei RWS

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell