Buchinformation

Riedel

Grenzüberschreitende Zwangsvollstreckung

RWS-Skript 356
2., neu bearb. Aufl. 2012
Brosch. 214 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-9356-2

Sofort lieferbar

42,00 €
Kurzinfo

Innerhalb der EU-Mitgliedstaaten gewinnt die internationale Zwangsvollstreckung mehr und mehr an Bedeutung. Wie die in den letzten Jahren erlassenen EG-Verordnungen zeigen, besteht ein ausgeprägtes praktisches Bedürfnis nach entsprechenden Regelungen. Künftiges Ziel ist ein einheitliches Vollstreckungsrecht. Bis es soweit ist gilt eine Vielzahl von Verordnungen, bi- und multilateraler Übereinkommen sowie die unterschiedlichen nationalen Vorschriften zu beachten.

Hier tut Ordnung not: Das RWS-Skript gibt einen fundierten Überblick über die jeweils einschlägigen Rechtsgrundlagen und zeigt die Möglichkeiten auf, die im Rahmen der internationalen Zwangsvollstreckung gegeben sind.

Ein weiterer Schwerpunkt des Buches ist die Vollstreckung ausländischer Titel im Inland, um eine zutreffende Beratung des inländischen Titelschuldners zu erleichtern.

Downloads
Autor

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell