Buchinformation

Zimmer

InsVV

Kommentar

RWS-Kommentar
2., neu bearb. Aufl. 2021
Gbd. Ca. 900 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-9034-9

In Vorbereitung für 5/2021

ca. 125,00 €
Kurzinfo

Der Kommentar erläutert die InsVV kompakt und zuverlässig. Er fasst den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Literatur zusammen und wertet ihn umfassend aus. Die Kommentierung zeichnet die Entwicklungen in Judikatur und Praxis nach, bietet sachgerechte Lösungen an und begründet diese ausführlich. Je nach Fallkonstellation empfiehlt das Werk dabei individuelle Herangehensweisen. Allen Verfahrensbeteiligten wird dabei ein umfassender Überblick über das Vergütungs- und das Kostenrecht im Zusammenhang mit Insolvenzverfahren gegeben.

Rezensionen

„Inhaltlich besticht das Werk durch eine solide und umfassende Kommentierung der einzelnen Normen, eine sehr gute Gliederung und einem für die praktische Arbeit passgenauen und fokussierten Tiefgang, der sich nicht in Detailverliebtheit verliert, ... [...] Im Hinblick auf die insolvenzvergütungsrechtliche Kasuistik bietet Zimmer dem Anwender mit seinem Werk eine praxisgerecht aufbereitete Auslegungshilfe, die insbesondere bei umfangreicheren Vergütungsanträgen ein fundierter Leitfaden sein kann.“ (Dipl.-Rpfl. Sylvia Wipperfürth zur Vorauflage, in: InsbürO 3/2018)

„Als Besonderheit des Werks ist hervorzuheben, dass der Verfasser durchweg die Struktur der InsVV anhand ihrer grundlegenden Prinzipien herausarbeitet und damit zum tieferen Verständnis des in seiner Vielgestaltigkeit kaum mehr überblickbaren Vergütungssystems beiträgt. [...] Das Werk benötigen nicht nur Insolvenzverwalter, sondern auch alle Insolvenz- und Beschwerdegerichte. Weil der Kommentar systematische Schwächen des geltenden Rechts aufzeigt, dürfte er auch bei dessen Neugestaltung erste Wahl sein.“ (Regierungsdirektor Dr. Johannes Holzer zur Vorauflage, in: NZI 3/2018)

Autor
  • Dr. Frank Thomas Zimmer, LL.M. oec., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Bankkaufmann und Betriebswirt (VWA) in Köln, ist seit Jahren auf die Kontrolle und Optimierung der Insolvenzabwicklung sowie auf Buchhaltung, Revision, Besteuerungsverfahren, Vergütungsrecht, Grundsatzfragen und Verfahrensabschlüsse spezialisiert. Er ist durch zahlreiche Seminare und Veröffentlichungen zu insolvenzspezifischen Themen ausgewiesen, u. a. als Mitautor des Fachanwaltshandbuchs Insolvenzrecht.

    Weitere Publikationen bei RWS

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell