Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Gossak

Praxis des Insolvenzarbeitsrechts

Grundlagen – Umsetzung

RWS-Skript 373
2015
Brosch. 178 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-0373-8

Sofort lieferbar

48,00 €
Kurzinfo

Arbeitsrechtliche Maßnahmen im insolvenzrechtlichen Kontext haben zahlreiche Besonderheiten. Konzise, prägnant und auf die Bedürfnisse der Praxis zugeschnitten erörtert der Autor das Insolvenzarbeitsrecht. Die Darstellung umfasst zudem auch die Planung und Umsetzung von Personalanpassungs- und Restrukturierungsmaßnahmen. Aktuelle Rechtsprechung nebst praktischen Hinweisen bieten Hilfestellung für die tägliche Praxis.

Das Werk behandelt unter anderem die arbeitsrechtlichen Besonderheiten im Insolvenzantragsverfahren, den Themenkomplex Personalabbau, Interessenausgleich und Sozialplan sowie die Massenentlassungsanzeige.

Ein wichtiger Schwerpunkt ist weiterhin der Betriebsübergang bei Unternehmenskauf aus der Insolvenz. Forderungen aus Arbeitsverhältnissen und deren insolvenzrechtliche Behandlung werden ebenso erläutert wie Insolvenzforderungen und Masseforderungen.

Des Weiteren erfahren die Nutzer des Buches alles über Insolvenzgeld, Betriebsrenten in der Insolvenz, Insolvenzsicherung und Masseunzulänglichkeit. Die Themen Haftung des Insolvenzverwalters, Anfechtung von Arbeitnehmeransprüchen und Freigabe des Geschäftsbetriebs werden ebenfalls dargestellt.

Downloads
Rezensionen

„Ohne große Schnörkelei führt Gossak die einzelnen Problemkreise auf den Punkt, sodass es ihm in der Tat gelingt, auf gut 150 Textseiten das Gesamtspektrum so abzubilden, dass Grundlagen wie Umsetzung anschaulich dargestellt und praxisbezogen erläutert werden. [...] – ein Gewinn für die Praxis.“ (Prof. Dr. Hans Haarmeyer, in: ZInsO 20/2015)

„Insbesondere für Neulinge im Bereich des Insolvenzarbeitsrechts ist das Werk sehr zu empfehlen, da es durch seine kurze und prägnante Darstellung einen hervorragenden Einstieg in die Materie bietet und so das Problembewusstsein weckt. Aber auch für Kenner des Arbeits- und Insolvenzrechts ist eine Lektüre zur allgemeinen Auffrischung durchaus empfehlenswert.“ (RA Philipp Mohr, in: InsbürO 12/2015)

Autor

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell