Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Pape / Opp

Sanierungsgutachten

RWS-Skript 387
2017
Brosch. 410 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-0387-5

Sofort lieferbar

64,00 €
Kurzinfo

Die Fälle der haftungs- und anfechtungsrechtlichen Aufarbeitung gescheiterter Sanierungen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Die inhaltliche Belastbarkeit des Sanierungskonzepts steht dann ebenso auf dem Prüfstand wie die Frage der Haftung des Erstellers und der an der Sanierung beteiligten Stakeholder. In der Sanierungspraxis stellen sich aber auch immer wieder Fragen, auf die die Rechtsprechung und der IDW S 6 keine zufriedenstellenden Antworten geben. Die Verfasser bieten einen Praxisbericht zu typischen Problemfällen und zeigen die sich regelmäßig ergebenden Haftungs- und Anfechtungsrisiken bei der Erstellung von Sanierungskonzepten und -gutachten auf.

Finanzierer, Berater, Gesellschafter sowie Organe der „Krisenunternehmen“ finden in diesem Werk wertvolle Erläuterungen und Praxishilfen.

Aus dem Inhalt:
Haftungsrechtliche Anlässe – Sanierungskonzepte als Grundlage von Privilegierungstatbeständen – Rechtliche und inhaltliche Anforderungen an Sanierungskonzepte – Anforderungen des Bundesgerichtshofs vs. IDW-Standard S 6 – Bestandteile des Sanierungskonzepts nach IDW S 6 – Folgen des Scheiterns der Sanierung

Downloads
Autoren
  • Rechtsanwalt Maximilian Pape ist Partner der Achsnick Pape Opp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen vornehmlich in der gesellschafts-, insolvenz- und arbeitsrechtlichen Begleitung von Sanierungsprojekten und reichen von restrukturierungsbedingtem Personalabbau und Standortschließungen über die Koordination von Sanierungsfinanzierungen bis hin zur Erstellung und Bewertung von Liquidations- und Insolvenzszenarien sowie Vorbereitung und Einreichung von Insolvenzanträgen.

  • Rechtsanwalt Julian Opp ist Partner der Achsnick Pape Opp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln. Er ist neben der insolvenz-, gesellschafts- und bankrechtlichen Beratung in Sanierungssituationen v.a. forensisch im Zusammenhang mit der Prüfung, Durchsetzung oder Abwehr von (Organ-)Haftungs- und Anfechtungsansprüchen aktiv. Zudem berät er im Bereich Factoring und Zentralregulierung sowie zu (doppelnützigen) Treuhandgestaltungen.

    Weitere Publikationen bei RWS
    Aktuelle Zeitschriftenbeiträge bei RWS

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell