Buchinformation

Pokrant / Gran

Transport- und Logistikrecht

Höchstrichterliche Rechtsprechung und Vertragsgestaltung

RWS-Skript 61
12., neu bearb. Aufl. 2019
Brosch. 392 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-7861-3

In Vorbereitung für 12/2019

72,00 €
Kurzinfo

 

Das Werk erläutert das Transport- und Logistikrecht aus den entscheidenden Blickwinkeln der höchstrichterlichen Rechtsprechung zum Gütertransportrecht und der Vertragsgestaltung. Die nunmehr 12. Auflage bringt das Werk auf den neuesten Stand. Für alle in diesem Bereich Tätige ist das Werk ein unverzichtbarer Ratgeber, der sich bereits in elf Vorauflagen bestens bewährt hat.

Aus dem Inhalt:

Teil A: Höchstrichterliche Rechtsprechung zum Gütertransportrecht:
Nationaler Straßengüterverkehr (Wahlrecht des Frachtführers, Verlustfiktion) – Güterbeförderung im multimodalen Verkehr – Grenzüberschreitender Straßengüterverkehr (CMR) – Seefrachtrecht (Haftung des Frachtführers nach CMNI) – Güterbeförderung per Luftfracht (Montrealer Übereinkommen) – Güterbeförderung auf der Schiene – Aktuelle Entscheidungen des Österreichischen Obersten Gerichtshofs

Teil B: Vertragsgestaltung:
Bedeutung von Logistikverträgen – Logistik-AGB 2006/2019 und ADSp 2016/2017 – Parteien, Präambel, Geltungsbereich – Logistikleistungen, Pflichtenheft, Dokumentationen – Service Levels, Investitionen, Betriebsübergang – Compliance, Personal, Werbung – Haftung, Freistellung, Versicherung – Laufzeit, Kündigung, Rückabwicklung – Schiedsklausel, Gerichtsstand, Rechtswahl

Downloads
Autoren
  • Günther Pokrant war 18 Jahre lang bis zum Jahr 2014 Richter am Bundesgerichtshof. Als Mitglied des I. Zivilsenats hat er sich in erster Linie dem Thema Transportrecht gewidmet und war Berichterstatter in zahlreichen BGH-Grundsatzentscheidungen. Im HGB-Kommentar von Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn hat er das Montrealer Übereinkommen kommentiert. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift Recht der Transportwirtschaft.

  • Rechtsanwalt Prof. Dr. Andreas Gran, LL.M., ist Hochschullehrer an der International School of Management (ISM) und Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht bei Arnecke Sibeth Dabelstein in Frankfurt am Main. Er ist spezialisiert auf Wirtschafts-, Transport- und Logistikrecht mit internationaler Ausrichtung, Autor zahlreicher Fachbeiträge und regelmäßig Referent zu diesen Themen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell