Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Nickert / Kühne

Unternehmensplanung in Krise und Insolvenz

RWS-Skript 379
2016
Brosch. 270 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-0379-0

Sofort lieferbar

58,00 €
Kurzinfo

In der Krise und in der Insolvenz eines Unternehmens gibt es eine Fülle von Planungsanlässen, etwa bei der Vorbereitung von Entscheidungen, bei der Risikofrüherkennung, der Sanierung, der Umsetzung eines Insolvenzplans oder bei steuerlichen Anlässen. Ein Werk zu einer betriebswirtschaftlichen Unternehmensplanung mit Einbindung in den rechtlichen Kontext existiert auf dem Markt der insolvenzrechtlichen Fachliteratur bisher nicht.

Das Werk schließt diese Lücke und bietet in einer für die Zielgruppe der insolvenzrechtlich Tätigen verständlichen Form alles Wesentliche zur Analyse, Liquiditätsplanung, Ertragsplanung und integrierten Planung. Erläutert werden die Planungsgrundsätze nach GoP und IDW und die Planungsdurchführung nebst -bericht und Dokumentation. Aber auch für Aufsichtsräte, Gesellschafter, Geschäftsführer, Banken, Gerichte und Jahresabschlussprüfer ist das Buch ein wertvoller Ratgeber.

Checklisten und Musterschreiben runden den Inhalt sinnvoll und praxistauglich ab.

Downloads
Rezensionen

„...nicht nur ein Handlungsleitfaden für Praktiker der unterschiedlichen Professionen, sondern (auch) ein Ideengeber, der sowohl den betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Unternehmensplanung in Krise und Insolvenz als auch den rechtlichen Bedürfnissen an ein Konzept, das der richterlichen Überprüfung Stand hält, Rechnung trägt.“ (RAin Dr. Hannah Krings, in: InsbürO 3/2016)

Autoren
  • Rechtsanwalt Cornelius Nickert, Fachanwalt für Insolvenzrecht, ist Partner der KANZLEI NICKERT und wird seit 1999 als Insolvenzverwalter bestellt. Er ist Mitherausgeber der InsbürO sowie Mitherausgeber und Mitautor des Formularbuchs Insolvenzrecht. Einen besonderen Interessenschwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Bewertung von Krisenunternehmen und insolventen Unternehmen (Distressed Valuation). Zu diesem Thema publiziert er und trägt regelmäßig vor.

    Veranstaltungen bei RWS
  • Matthias Kühne ist Partner der KANZLEI NICKERT und wird als Insolvenzverwalter bestellt. Er ist Mitautor des Formularbuchs Insolvenzrecht und des Titels Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung im Insolvenzrecht. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die Beratung von Unternehmen in der Krise. Zu diesem Thema ist er regelmäßig als Referent tätig.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell