Buchinformation

Dieser Artikel als E-Book

Bitte wählen Sie, bei welchem Anbieter Sie das E-Book kaufen möchten:

Sinz / Hiebert / Wegener

Verbraucherinsolvenz

und Insolvenz von Kleinunternehmern

RWS-Skript 335
3., neu bearb. Aufl. 2014
Brosch. 404 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-1335-5

Sofort lieferbar

56,00 €
Kurzinfo

 

Aktueller denn je: Unter Berücksichtigung aller Änderungen nach der grundlegenden Reform des Verbraucherinsolvenzrechts. Mit dem „Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte“ wird insolventen Existenzgründern und Verbrauchern schneller als bisher ein wirtschaftlicher Neuanfang ermöglicht, wenn sie einen Teil ihrer Schulden sowie die Verfahrenskosten begleichen. Diese und weitere Neuregelungen werden in der Neuauflage praxisgerecht dargestellt, wie etwa die Verkürzung und Umgestaltung des Restschuldbefreiungsverfahrens oder die Zulassung eines Insolvenzplanverfahrens für Verbraucher und das Recht der Insolvenzanfechung. Das Buch ermöglicht einen schnellen Einstieg in die veränderte Rechtslage.

Auf neuestem Stand in der 3. Auflage:

  • Abgrenzung Verbraucher-/Regelinsolvenzverfahren
  • Eröffnungsverfahren
  • Eröffnetes Insolvenzverfahren
  • Insolvenzanfechtung
  • Restschuldbefreiungsverfahren
  • Überwachung der Wohlverhaltensperiode
Downloads
Autoren
  • Prof. Dr. Ralf Sinz, Rechtsanwalt und Diplom-Kaufmann, Fachanwalt für Insolvenzrecht, ist Vorstandsvorsitzender der CURATOR AG Insolvenzverwaltungen und seit über 20 Jahren als Insolvenzverwalter tätig. Die Beauftragung mit der Abwicklung zahlreicher Insolvenzverfahren, vor allem in Verfahren mit Betriebsfortführung, weist ihn als Praktiker des Insolvenz- und Sanierungsrechts aus. Er ist Mitkommentator im Karsten Schmidt, Uhlenbruck und Münchener Kommentar zur InsO sowie Lehrbeauftragter für Insolvenzrecht.

    Weitere Publikationen bei RWS
    Veranstaltungen bei RWS
  • Dr. Olaf Hiebert ist seit Jahren u.a. mit der Abwicklung von Insolvenzverfahren über das Vermögen natürlicher Personen befasst. Daneben berät und begleitet er als Rechtsanwalt in der Kanzlei Sinz Rechtsanwälte Schuldner auf ihrem Weg zu einem wirtschaftlichen Neuanfang.

    Weitere Publikationen bei RWS
  • Dr. Dirk Wegener, MBL, wird als Fachanwalt für Insolvenzrecht regelmäßig vom mehreren Insolvenzgerichten zum Insolvenzverwalter und Treuhänder bestellt. Er ist u.a. Mitkommentator im Uhlenbruck.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell