Buchinformation

Morvilius

Zwangsversteigerung / Zwangsverwaltung

RWS-Skript 316
2., neu bearb. Aufl. 2009
Brosch. 343 Seiten
RWS Verlag, Köln


ISBN 978-3-8145-9316-6

Sofort lieferbar

48,00 €
Kurzinfo

Wenn es sein muss, dann richtig: Im ersten Teil schildert der Autor präzise die korrekte Abwicklung einer Zwangsversteigerung, im zweiten Teil die richtige Handhabung der Zwangsverwaltung.

Zwangsversteigerung:

  • Anordnung des Verfahrens
  • Einstweilige Einstellung
  • Aufstellung des geringsten Gebots (mit ausführlichem Beispielfall)
  • Zuschlagsverhandlungen
  • Berücksichtigung von Rechten und Ansprüchen im Teilungsplan
  • Ausführung des Teilungsplans

Zwangsverwaltung:

  • Verfahrensanordnung und Wirkungen der Beschlagnahme
  • Die Zwangsverwaltung einschränkende Rechte und Ansprüche
  • Bestellung und Befugnisse des Zwangsverwalters
  • Nutzungserlösverteilung, Teilungsplan, Aufhebung der Zwangsverwaltung
Downloads
Autor
  • Regierungsdirektor a.D. Theodor Morvilius, ehemals Versteigerungsrechtspfleger, war langjähriger hauptamtlicher Dozent an der Bayerischen Beamtenfachhochschule – FB Rechtspflege – in Starnberg. Zu seinen Unterrichtsschwerpunkten zählten Versteigerungs- und Insolvenzrecht sowie Sachen- und Grundbuchrecht einschließlich Wohnungseigentum. Er ist Mitautor des Meikel Grundbuchrecht.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell