Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Insolvenzsachbearbeiter als Programm-Manager (m/w/d)
zur inhaltlichen Konzeption und Planung insolvenzrechtlicher Seminare

in Vollzeit (40 h/Woche).

Ihre Aufgaben

·         Inhaltliche Konzeption, Planung und Durchführung innovativer Veranstaltungsformate

·         Recherche und Entwicklung zu aktuellen Seminarthemen mit Schwerpunkt Restrukturierungs- und Insolvenzrecht im Austausch mit unseren Referenten

·         Gewinnung neuer Referenten

·         Inhaltlicher Ansprechpartner für Referenten und Teilnehmer

·         Analyse der Zielgruppe, Vorbereitung und Ausgestaltung von Marketingmaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung

·         Beobachtung von Mitbewerbern

 

Das ist Ihr Profil

·         Berufserfahrung als Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d)

·         Interesse an neuen Medien

·         Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten, wirtschaftliches Denken

·         Sicher im Umgang mit der deutschen Sprache und hervorragende kommunikative Fähigkeiten

·         Hohe Kunden- und Serviceorientierung

·         Organisationstalent und Teamfähigkeit

·         Extrovertiert und Freude im Umgang mit Menschen

·         Engagiert, gut organisiert

 

Wir bieten Ihnen

·         Fortentwicklung unseres Seminarangebots

·         Raum für eigene, neue Ideen

·         Kreative Tätigkeit, Eigenverantwortlichkeit in einem hochmotiviertem, äußerst kollegialem, kleinen Team, das mit Freude zusammenarbeitet

·         Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

·         Intensive Einarbeitung

·         Weiterbildungsangebote

·         Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit und Home-Office-Möglichkeit

·         Vergünstigtes Jobticket, gültig im gesamten VRS-Gebiet

·         Verkehrsgünstige Anbindung: Straßenbahnhaltestellen Melaten bzw. Aachener Str. /Gürtel (Linie 1, 7, 13) in unmittelbarer Nähe

·         Obst und Mineralwasser zur freien, kostenlosen Verfügung

 

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail an: jobs@rws-verlag.de

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell