Suche


Suche nach



03.12.2018

Johlke Niethammer & Partner: Friseur-Kette Klinck strebt Sanierung über Insolvenzplan an

• Alle 95 Salons bleiben geöffnet • Löhne und Gehälter der ca. 750 Beschäftigten werden …

27.11.2018

LIESER Rechtsanwälte: Busunternehmen Schermuly stellt Insolvenzantrag

- Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter - Buslinien bleiben für Fahrgäste wie gewohnt …

21.11.2018

PLUTA-Sanierungsexperte Meyer ist vorläufiger Insolvenzverwalter der ZERTEX Zerspanungstechnik

- Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt - Gehälter der 40 Mitarbeiter gesichert …

06.08.2018

Voigt Salus: Seniorenresidenz Brühl Nitsche gemeinnützige GmbH wird weiter fortgeführt

- Amtsgericht eröffnet am 01.08.2018 planmäßig das Verfahren - Verwalter führt den Betrieb auch …

31.07.2018

Brinkmann & Partner: Brabant Alucast Germany, Site Wendlingen GmbH stellt Insolvenzantrag

Sanierungsexperte Dr. Jan Markus Plathner von der Kanzlei Brinkmann & Partner zum vorläufigen …

23.07.2018

Lieser Insolvenzverwaltung: Sechs Gesellschaften der FRANZENGROUP stellen Insolvenzantrag

- Spezialist für schlüsselfertigen Industrie- und Gewerbebau sucht Investor - - Fortführung des …

21.06.2018

MICHELS Insolvenzverwaltungen: Papiersack GmbH & Co. KG stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit

Verpackungsexperte aus Ahaus schreibt unter anderem aufgrund eines hohen Wettbewerbsdrucks aus dem …

12.06.2018

VOIGT SALUS: Seniorenresidenz Brühl Nitsche Gemeinnützige GmbH ist insolvent

- Vorläufiger Insolvenzverwalter führt Betrieb uneingeschränkt fort - Keine Einschränkung bei …

12.06.2018

Rechtsanwalt Gordon Rapp zum vorläufigen Insolvenzverwalter der HETZLER TRANSPORTE GMBH bestellt - Geschäftsbetrieb soll fortgeführt werden

Heidelberg, 11.06.2018 Mit Beschluss des Amtsgerichts Mosbach – Insolvenzgericht - vom 04.06.2018, …

18.05.2018

Dr. Schulte-Beckhausen & Bühs: M&A Prozess im Insolvenzverfahren rhenusana UG

Die RHENUSANA NOVA GmbH, Bonn übernahm zum 01.05.2018 den Geschäftsbetrieb des insolventen …

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2024 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell