Suche


Suche nach



198 Treffer
29.01.2019

Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV): Verbraucherinsolvenzen: Schnellere Restschuldbefreiung kommt

– EU beschließt Verkürzung der Laufzeit von Verbraucherinsolvenzen – – Entschuldung bald in …

27.06.2014

Schultze & Braun: Vorteil Insolvenzplan - Am neuen Verbraucherinsolvenzrecht ist trotz teils utopischer Ziele nicht alles schlecht

Achern. Am 1. Juli 2014 tritt das neue Verbraucherinsolvenzrecht in Kraft. Insolvente Verbraucher …

18.09.2009

BAG: Zwangsvollstreckung von rückständigen Unterhaltsansprüchen in der Verbraucherinsolvenz des Unterhaltsschuldners

Ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss, der von einem Unterhaltsberechtigten vor Eröffnung des …

12.12.2007

BGH: Keine Obliegenheit des Unterhaltsschuldners zur Einleitung der Verbraucherinsolvenz zwecks Sicherung des Ehegattenunterhalts

Der u. a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich erneut …

13.02.2020

VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands: Insolvenzverwalter begrüßen Reformvorschlag zur Verbraucherinsolvenz

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz legt einen Referentenentwurf zum …

08.11.2019

Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV) zur Verbraucherinsolvenz: Endlich Restschuldbefreiung nach drei Jahren

– Langjährige Forderung der Arbeitsgemeinschaft wird erfüllt – Berlin, 07.11.2019 Die Dauer …

19.07.2012

BMJ: Neuregelung des Verbraucherinsolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahrens auf dem Weg

Zu dem heute vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf zur Verkürzung des …

03.05.2011

Deutscher Privatinsolvenztag e.V.: Gemeinsame Erklärung zur Stärkung der Verbraucherinsolvenz

Der Deutsche Privatinsolvenztag e.V. begrüßt die gemeinsame Erklärung der Arbeitsgemeinschaften, …

11.04.2011

BMJ: Zweite Chance – auch bei der Verbraucherinsolvenz

Beim Achten Deutschen Insolvenzrechtstag hat Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser- …

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell